SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #112 mit Interviews und Storys zu MASSENDEFEKT +++ EISBRECHER +++ HATEBREED +++ SEVENDUST +++ ACE FREHLEY +++ IDLES +++ TOUCHÉ AMORÉ +++ FATES WARNING +++ u.v.m. +++ plus CD mit 15 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Paranoia Agent Gesamtausgabe

Eine mysteriöse Reihe brutaler Attacken auf Passanten hält Tokio in Atem, doch auch die Verhaftung eines Verdächtigen kann dem nicht Einhalt gebieten.

(C) KAZE Anime / Paranoia Agent Gesamtausgabe / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin ganzes Jahrzehnt ist es nun schon wieder her, dass KAZÉ Anime "Paranoia Agent" hierzulande auf DVD vorgelegt hat. Um die von Satoshi Kon kreierte Serie einer neuen Generation von Anime-Fans zugänglich zu machen, liegt jetzt mit der "10 Year Anniversary Edition" eine Gesamtausgabe auf DVD und erstmals auch auf Blu-ray vor. Insgesamt 13 Episoden finden sich auf den zwei Volumes, die wie vom Publisher gewohnt in einen schicken Pappschuber gepackt und zusätzlich mit einem Poster, einem Episodenguide und acht Postkarten ausgestattet worden sind.


Die Handlung der vom renommierten Studio Madhouse ("Death Note", "Chobits") umgesetzten Serie dreht sich um einen unheimlichen Angreifer, der scheinbar wahllos auf Fußgänger losgeht, die alleine in Tokio unterwegs sind. Als die junge Character Designerin Tsukiko Sagi niedergeschlagen wird und zu Protokoll gibt, der Angreifer sei ein Junge mit goldenen Rollerblades und einem goldenen Baseballschläger gewesen, steht man ihr bei der Polizei gelinde gesagt reserviert gegenüber. Keiichi Ikari und Mitsuhiro Maniwa, die beiden ermittelnden Beamten, müssen in weiterer Folge allerdings davon ausgehen, dass die junge Frau die Wahrheit sagt, denn die Zwischenfälle in derselben Art und Weise häufen sich.


Der von den Medien bald "Shonen Bat" getaufte Unbekannte attackiert unter anderem einen jungen Klassenprimus, der plötzlich von Mitschülern für den Täter gehalten wird, seinen Konkurrenten um das Amt des Schülersprechers, eine Lehrerin mit einer gespaltenen Persönlichkeit, einen korrupten Kollegen von Ikari und Maniwa, der von der Yakuza bedrängt wird, und dessen Tochter. Als der Verdächtige unversehens in Polizeigewahrsam genommen werden kann, scheint der Fall gelöst. Die beiden Ermittler müssen jedoch erkennen, dass die Geschichte des Jungen, der vor ihnen sitzt und behauptet, seine Opfer von einem Bösewicht namens Gohma befreit zu haben, so nicht stimmen kann. Wer ist Shonen Bat wirklich?


Eines vorweg: Wer sich ob der Inhaltsangabe und des "FSK 16"-Stickers auf der Box einen rasanten, actionlastigen Thriller erwartet, wird womöglich enttäuscht werden. "Paranoia Agent" lässt sich nämlich verdammt viel Zeit, um seine Geschichte zu erzählen, teilweise scheinen einige Figuren mit der der nur vordergründigen Trägheit der Handlung zu wetteifern. Lässt man sich auf die ungewöhnliche Erzählweise, das Abweichen von der zunächst als offensichtlich erachteten Lösung des Falls "Shonen Bat", die stille Dramatik und die teilweise ins Absurd-Groteske übersteigerten Charakterzeichnungen ein, wartet ein kleines Juwel auf seine Entdeckung, das nun eine würdige Edition spendiert bekommen hat.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #




Publisher: KAZÉ Anime




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Unglaubliche fünf Jahrzehnte treibt Otto Gerhard Waalkes alias Otto als einer der bekanntesten deutschen Komiker nun auf der Bühne schon sein Unwesen.
Rikka gibt das Leben in ihrer fantastischen Welt auf, doch Yuuta kommen Zweifel, ob das auch tatsächlich zu ihrem Wohl ist.
Schon einmal in einem Einkaufszentrum der etwas anderen Art gewesen?
"Paint It, Black"!
Eine unheimliche Macht scheint auf Rikka einzuwirken, sobald sie sich dem Dark Flame Master nähert.
Die Landung einer außerirdischen Prinzessin bringt die ohnehin turbulente Gefühlswelt des jungen Rito endgültig durcheinander.
Rock Classics
Facebook Twitter