SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Piranha 2

Ging es im ersten Teil noch hormongesteuerten Springbreakern an den Kragen, stehen jetzt hormongesteuerte Badefans auf dem Speiseplan der gefräßigen Urzeitfische.

(C) Sunfilm Entertainment / Piranha 2 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken"The Big Wet", ein furioser Wasserpark mit allem was das Herz begehrt inklusive "Adult Pool", wo barbusige Bademeisterinnen für Ordnung sorgen, steht kurz vor der großen Eröffnung. Meeresbiologie-Studentin Maddy und ihre zwei  Freunde Kyle und Barry ahnen jedoch bereits Böses, als zwei ihrer Bekannten spurlos verschwinden und versuchen daher alles, um das große Opening zu verhindern. Leider ist Maddys (geld)geiler Stiefvater strikt dagegen und besteht darauf den Park zu öffnen. Ein fataler Fehler, wie sich bald herausstellen soll. Es kommt, wie es kommen muss und das Massaker beginnt – ein zweites Mal.


Genau wie im ersten Teil sucht man in der Fortsetzung vergebens nach klugem Witz, gefinkeltem Plot oder ausgebrüteten Charakteren aber wer will oder vermutet das schon in einem Film mit dem Originaltitel „Piranha 3DD“ (eine doppelbödige Anspielung auf die 3D-Technik einerseits und den Busenumfang der meisten Protagonistinnen andererseits)? Eben! Was aber dennoch überrascht, ist die relativ hohe Bandbreite an doch gelungenen Scherzen abseits des Fäkalhumors.


Schundmeister John Gulager zeigt uns eindrucksvoll, was an einer grottenschlechten Geschichte, miesen Schauspielern und zu belächelnden Monstern Spaß machen kann. Vor allem David Hasselhoffs Persiflage auf sich selbst und die vielen liebevollen und skrupellosen Splatterszenen machen den Film zu einem verhältnismäßig großen Vergnügen.



# # # Maria Capek # # #
 


Publisher: Sunfilm Entertainment





Das gefällt mir! Weiter-tweeten
"Skandinavisches Kino", Teil 6: Gärtner mit Potenzproblem.
"Skandinavisches Kino", Teil 5: Die Küche ist nicht nur zum Kochen da.
Wie Hass die Produktivität steigern kann und wie professionelle Akzeptanz persönliche Abneigung soweit in den Schatten rücken kann, dass man das Können des jeweils anderen akzeptiert und trotzdem gemeinsam herausragende Filme erschaffen kann.
Marisa ist 20 Jahre alt und lebt in einer Kleinstadt in der ostdeutschen Pampa.
Wer Zack Snyders Karriere verfolgt hat, sinkt vor seinem Können gerne in die Knie. Ähnliche Reaktionen bei Erdenbürgern, wenn auch gewaltsamer Natur, will auch Thors schurkischer Bruder Loki hervorrufen, der trickreich die Invasion aus einer anderen Welt heraufbeschwört.
Agent J reist in der Zeit zurück, um seinen Partner K und die Welt vor dem fiesen Alien-Bösewicht Boris the Animal zu retten.
Rock Classics
Facebook Twitter