SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Planet Hulk (KSM)

Zugreifen, so lautet die Devise bei dieser Adaption einer der wichtigsten Hulk-Storys der letzten Jahre.

(C) KSM Film / Planet Hulk / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWenn in diesen Tagen bei Panini mit Band 11 der laufenden Hulk-Serie der Abschluss von "World War Hulks" erscheint, findet eine mehrjährige Entwicklung ihren Abschluss. Wie aufmerksame Kenner wissen, ist eine Story mit einem zum Verwechseln ähnlichen Titel bereits 2007-2008 erschienen. "World War Hulk" war die unmittelbare Fortsetzung von "Planet Hulk", die zuvor vornehmlich in Ausgaben der langjährigen Stammserie "The Incredible Hulk" zu finden war. Hier kehrte ein rasend wütender Hulk auf die Erde zurück, von der er zuvor von den "Illuminati", einer Art Brain Trust bestehend aus Tony Stark, Reed Richards, Namor, Black Bolt, Stephen Strange und Charles Xavier, gegen seinen Willen fortgebracht worden war. "Planet Hulk" schildert die Erlebnisse von Bruce Banners Alter Ego auf dem Planeten Sakaar, auf dem er aufgrund von Turbulenzen während seines unfreiwilligen Weltraumfluges landet.


Der gleichnamige Film, als insgesamt achte Zusammenarbeit von Marvel und Lionsgate bei KSM Film erschienen, nimmt die gammaverstrahlten Fäden auf und liefert eine 78-minütige Adaption ab. Erneut erleben wir den Hulk, der ohnmächtig vor Wut den Worten jener lauschen muss, die ihn in sein erzwungenes Exil entlassen. Schon kurz nach seiner Landung fällt er den Soldaten des despotischen roten Königs in die Hände. Gemeinsam mit mehreren Schicksalsgenossen wird er dazu gezwungen, in der Gladiatorenarena um Leben und Freiheit zu kämpfen. Der grüne Gigant schlägt sich wacker, doch verweigert seinen Mithäftlingen beharrlich jede Hilfe bei ihren Ausbruchsplänen. Sie gelten als Rebellen, die als Bedrohung der Sicherheit Sakaars besonders kritisch beäugt werden. Die sich überschlagenden Ereignisse zwingen jedoch auch den Hulk, seine Wut zumindest zeitweise zur Seite zu schieben und seinen Mitstreitern wider Willen zur Seite zu stehen…


Man muss die Comic-Vorlage nicht kennen, um "Planet Hulk" zu genießen. Regisseur Sam Liu und sein Team haben den Geist und die epische Tragweite der Storyline optimal auf das Format Direct-to-DVD übertragen, was diesem Grundpfeiler im Marvel-Kanon des frühen 21. Jahrhunderts auch würdig ist. Selbstredend für einen Hulk-Film überwiegen mächtige Kampfszenen, die von wenigen, dafür umso einfühlsamer gestalteten ruhigen Passagen durchbrochen werden. Fans eines gewissen nordischen Donnergottes können sich über einen Gastauftritt des coolen Beta Ray Bill (statt dem Silver Surfer in der Originalvorlage) freuen, während mit Miek eine der liebenswertesten Ameisenkreaturen seit "Antz" mit dabei ist. Für die lieben Kleinen ist "Planet Hulk" aber definitiv nicht geeignet, denn wird ordentlich zu Werke gegangen – verwunderlich ist die "FSK 12"-Wertung im Gegensatz zur 16er beim nicht gravierend gewalttätigeren Double Feature "Hulk vs".



# # # Andreas Grabenschweiger # # #





Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Man möchte denken, dass es zu Fritz Langs genialem Kriminalfilm-Klassiker aus dem Jahre 1931 nicht mehr viel zu sagen oder zu sehen gibt, doch diese 2-Disc Special Edition straft den Voreiligen Lügen.
Robert Rodriguez did it again!
Unglaublich trostlos, schwer melancholisch und trotzdem eine herrlich unterhaltsame Geschichte die es genau auf den Punkt bringt: Zu zweit ist man weniger allein.
Widerstand auf Norwegisch: Die wahre Geschichte eines Untergrundkämpfers.
Überdimensionierte Monster in Tintenfischoptik, ein großer Teil Mexikos als riesenhafte Quarantänezone und zwei Zivilisten, die glauben, sie müssten ausgerechnet mitten in der Paarungszeit durch diese Alienhölle gehen.
Sam Bell ist einziger Arbeiter eines Energiekonzernes auf dem trostlosen Erdtrabanten und ist psychisch wie physisch ziemlich am Ende und somit ist es nur eine Frage der Zeit bis es zu einem Unfall kommt, der Sams Weltbild völlig zerbrechen lässt.
Rock Classics
Facebook Twitter