SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #109 mit Interviews und Storys zu MYRKUR +++ THE WILD! +++ THE HIRSCH EFFEKT +++ PARADISE LOST +++ HEAVEN SHALL BURN +++ ENTER SHIKARI +++ PARKWAY DRIVE +++ THE BLACK DAHLIA MURDER +++ u.v.m. +++ plus CD mit 12 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Pressefrühstück "Mirror's Edge"

Junior PR Verena Vlajo erklärt, wieso das Game zu den Top-Titeln des Jahres zählt.

Pressefrühstück (c) http://www.gamemind.at/ / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWien, Donnerstag, 13.11.2008, 09:00 h:

Einen Tag vor dem tatsächlichen Release von EA’s neuestem Actionkracher „Mirror’s Edge“ durften mein Redaktionskollege - und Partner-In-Crime - Hannes Schaufler und ich früh morgens zum ersten Mal die Vollversion des Spiels auf der Playstation 3 (angeschlossen an riesigen HD-Screens) anzocken. Grafisch und atmosphärisch kann „Mirror’s Edge“ schon nach den ersten Spielminuten überzeugen – das Setting hoch über den Dächern der futuristischen Stadt ist atemberaubend, ebenso das Tempo des Spielverlaufs. Toll sind auch die Möglichkeiten, wie man sich von Dach zu Dach bewegt. Musikalisch unterlegt ist das Spiel mit einem hypnotisierenden Ambient-Soundtrack (remixt unter anderem von Größen wie Junkie XL oder Paul Van Dyk). Das Spiel werden wir aber noch in der kommenden Ausgabe von SLAM (10.12.2008) in einer ausführlichen Rezension unter die Lupe nehmen!

Wer kein stolzer Besitzer einer Konsole ist, muss sich noch bis Jänner 2009 gedulden, denn da wird „Mirror’s Edge“ auch für den PC erscheinen. Die Zeit kann man sich bis dahin mit dem witzigen Flash-Spiel „Mirror’s Edge 2D“ verkürzen (Link).

Verena Vlajo von Electronic Arts hat uns freundlicherweise auch noch ein paar Fragen zu „Mirror’s Edge“ beantwortet.

Die große Frage, die derzeit die Communities beschäftigt, ob die für Anfang 09 angekündigten Zusatzinhalte PS3 exklusiv sind oder der Content für alle Plattformen erscheint, konnte noch nicht verraten werden.

Da Verena aber bereits die Möglichkeit hatte ausgiebig in die Welt von Faith einzutauchen baten wir Sie unter anderem uns das Spielgefühl  aus ihrer Sicht zu beschreiben.

Die Level sind wie erwartet linear aufgebaut bieten aber mehrere Lösungsmöglichkeiten. Die Möglichkeit mit oder ohne Feuerwaffen seinen Weg zu finden, kommt Shooter Freunden wie Pazifisten gleichermaßen entgegen. Für Wiederspielwert sorgt die Tatsache, dass man durch perfekt abgestimmte Abläufe an Geschwindigkeit gewinnt und dadurch unglaublich fließend und schnell durch bereits bekannte Parcours gleiten kann. Die verfügbaren Speedruns zielen ebenfalls auf dieses "Flow-Erlebnis“ ab.

Pressefrühstück (c) http://www.gamemind.at/ / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMehr werden wir euch dazu aber nicht verraten - seid gespannt auf den exklusiven Test in der kommenden Print Ausgabe!

Als Mitbringsel gab’s für alle Anwesenden die Single des Soundtracks - Still Alive (nicht zu verwechseln mit dem humoristischen Meisterwerk aus Portal) - ein echt gelungener Track, dem verdientermaßen mehr Aufmerksamkeit zuteil wird, als den meisten anderen Titeltracks.

Man darf also gespannt sein auf die Vollversion von Mirror`s Edge. Innovative Optik, tolles Gameplay und gelungener Sound wirft EA im Kampf um das Weihnachtsgeschäft ins Rennen. In der Masse der Top Titel kann man als Gamer nur noch hoffen, dass das Christkind heuer spendabel ist!


###Thomas Sulzbacher & Hannes Schaufler###
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Und die Titel "Beste (SLAM-)Games 2008" gehen an...
Die neue Generation der X-Fi’s ist eingetroffen. Mit dem schicken neuen Design der Titanium Serie richtet sie sich vor Allem an die „Pro-Gamer“ und Casemodder.
Von den Oscars zur österreichischen Diagonale - hier findet ihr alles wissenswerte über die Filmauszeichnungen 2009!
Donnerstag, wir schreiben das Jahr des Herrn 2008, es ist der 12. Dezember. Dieses Datum wird in die Geschichte eingehen. Sony schlägt gegen das Microperium zurück.
"Leistbares DJ Equipment" wird versprochen - doch wie schlägt sich das Headset im Praxistext?
So, nun ist es endlich da, lang erwartet, heiß ersehnt: „Wrath of the Lich King“, das zweite Add-On (nach „The Burning Crusade“) des – mittlerweile mit weltweit 11 Millionen Spielern (davon allein in Deutschland allein 4 Mio.!) – erfolgreichsten Massively Multiplayer Online Roleplay Games (MMORPG) „World of Warcraft“ von Activision/Blizzard.
Rock Classics
Facebook Twitter