SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #114 mit Interviews und Storys zu HARAKIRI FOR THE SKY +++ ARCHITECTS +++ NOFX +++ YOU ME AT SIX +++ EISBRECHER +++ SLOPE +++ THE PRETTY RECKLESS +++ EPICA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 6 Tracks! Jetzt am Kiosk!

PRIMAL SCREAM: Live im Oktober!

Mit ihrem neunten Album begeben sich PRIMAL SCREAM im Herbst wieder auf Tour durch unsere Breitengrade und statten am 2. Oktober der Wiener Arena einen Besuch ab.

PRIMAL SCREAM (c) B-Unique Recordings / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBobby Gillespie gründete PRIMAL SCREAM bereits im Jahre 1984, während er noch in der ebenfalls nicht ganz unbekannten Kapelle namens THE JESUS AND MARY CHAIN den Drummer gab. Nach ihren ersten beiden Alben erfanden sich PRIMAL SCREAM neu und veröffentlichten 1991 mit "Screamadelica" eines der wichtigsten Alben der 90er Jahre. Unter der Regie des Produzenten Andrew Weatherall entstand eine Mischung aus Indie-Rock, Dance-Rhythmen und Dub, die für großes Aufsehen sorgte.

PRIMAL SCREAM (c) B-Unique Recordings / Zum Vergrößern auf das Bild klickenGemeinsam mit Bands wie den HAPPY MONDAYS oder den STONE ROSES segelten PRIMAL SCREAM unter der Flagge des sogenannten (Manchester) Rave zwischen den bis dahin für unvereinbar geltenden Ufern Rockmusik und Dance-/Club-Kultur. Mit dem nächsten Album, "Give Out But Don`t Give Up" machten sie eine überraschende Kehrtwende zum Rocksound im Stile der ROLLING STONES, um 1997 mit "Vanishing Point" wiederum dem Dance-Rock zu frönen.

QUEENS OF THE STONE AGE @ Billabong Air & Style 08 (c) air-style.com / Zum Vergrößern auf das Bild klicken"Beautiful Future" ist nun das neunte Album des Glasgower Urschreis und man hört darauf Barrie Coddigan und Josh Homme (!!!) an den Gitarren, und Folk-Ikone Linda Thompson und Lovefoxxx (CSS) als Gast-Sängerinnen. Das Album spannt einen schönen Bogen von ACID HOUSE bis zu den STONES, bleibt aber doch immer unverkennbar PRIMAL SCREAM.

PRIMAL SCREAM beehren am 02. Oktober 2008 die Wiener Arena mit einer Live-Show! Nähere Infos zur Band und zu den Tourdaten findet ihr hier!



****************************************************************************
SLAM #38 - am Kiosk! / Zum Vergrößern auf das Bild klicken





SLAM #38 - jetzt am Kiosk!
Jetzt in Deutschland um nur 3,90€!!!
(A: 4,30€ / BeNeLux: 4,60€ / F,I,E: 5,25€ / GR: 6,05€ / CH: 7,80 SFR)
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Die mächtigen schwedischen Punk`n`Roller THE BONES, die im vergangenen Oktober ihr aktuelles Album "Burnout Boulevard" auf veröffentlicht haben, bieten nun die Chance, Teil ihrer ersten offiziellen DVD zu werden.
Am 10.10. wird endlich "The Dream", das neue Album von IN THIS MOMENT veröffentlicht. Um den Fans bis dahin die Wartezeit zu versüßen, hat die Band ihr brandneues Video zu dem Song "Forever" exklusiv auf MySpace gelauncht.
PEARL JAM-Frontmann EDDIE VEDDER schrieb kürzlich einen Song für die Chicago Cubs. Die Solo-Karriere geht also in die nächste Runde...
Ab sofort ist TRIVIUMs neuestes Mach(t)werk erhältlich. "Shogun" titelt sich der Longplayer und alle elf Songs könnt ihr jetzt vorab im Webwheel in voller Länge probehören!
Gerade erst die Strapatzen der Vans Warped Tour hinter sich, sammeln die amerikanischen Emo-Rocker MAYDAY PARADE gerade fleißig neue Songideen für den Nachfolger des grandiosen Senkrechtstarter-Albums "A Lesson In Romantics"!
Travis Barker, der Ex-Drummer von BLINK 182, wurde bei einem Flugzeugabsturz schwer verletzt. Sein Zustand ist derzeit stabil. Verbrennungen zweiten und dritten Grades werden aber noch monatelang ärztlicher Behandlung bedürfen.
Rock Classics
Facebook Twitter