SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Red Bull Records Festival live im Netz am 01.05.2020

Aus der durch die Coronakrise bedingten Not macht Red Bull Records eine Tugend und präsentiert am 01.05.2020 um 20 Uhr live sein erstes virtuelles Festival mit BEARTOOTH, THE ACES, BLXST und weiteren Hochkarätern aus seinem Roster.

(C) Red Bull Records / Red Bull Records Festival Poster / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Outdoor-Festivalsaison ist bekanntlich aufgrund der fortwährenden Beschränkungen des sozialen Lebens durch die Eindämmung des Coronavirus endgültig passé, doch das heißt noch lange nicht, dass wir auf gepflegten Live-Genuss verzichten müssen.


In der (derzeit verordneten) Sicherheit der eigenen vier Wände kommt vor allem dem Internet die Rolle zu, das kulturelle und musikalische Leben aufrechtzuerhalten. Das sieht auch Red Bull Records so und bringt deshalb sein erstes virtuelles Festival am Start, das ausgewählte Acts aus dem eigenen Labelstall präsentiert, welche bei sich zuhause ordentlich aufspielen werden.


Mit BEARTOOTH, THE ACES, BLXST, FLAWES, GAVIN HALEY, KOFI, PINEAPPLECITI und SAD ALEX gibt sich eine vielfältige als auch geschmackssichere Auswahl die Ehre, darüber hinaus sind ebenso diverse Überraschungsgäste als auch weitere Künstlerinnen und Künstler angekündigt.


Steigen wird das Red Bull Records Virtual Festival am 01.05.2020 um 20 Uhr und sich zugunsten der Initative MusiCares auch in den Dienst der guten Sache stellen. Alle Infos und Updates dazu gibt es auf den Instagram- und Twitter-Acounts von Red Bull Records.


 
 
************************************************************************
 
(C) SLAM Media / Slam110_Cover_150dpi / Zum Vergrößern auf das Bild klickenJETZT IM HANDEL:(C) SLAM Media / RC29_Iron_Maiden_Cover_150 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
SLAM #110
  Plus CD! Ab 17.06.2020 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #29: IRON MAIDEN
Jetzt am Kiosk oder hier bestellen!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Mit einem Videoclip zum bisher unveröffentlichten Song "Die Lizenz" meldet sich das Quartett zu einem immer und dieser Tage besonders aktuellen Thema zurück.
In Kürze gibt es die Möglichkeit, eine von vier Bands direkt in das Line-up des Jera On Air 2021 zu hieven. Bei einem Streaming-Event am 18.06.2020 werden die Sieger dann feierlich gekürt.
Mit "Wir Sind Nicht Die Talking Heads" präsentiert die Augsburger die erste Single aus ihrem für August angekündigten Debüt-Longplayer "Flaschenpost Von Morgen" – samt pfiffigem Video.
Wie es klingt, wenn EISBRECHER sich eines Songs von POWERWOLF annehmen, verdeutlicht die jetzt als Single erhältliche Coverversion von "Stossgebet" – natürlich inklusive der lateinischen Zeilen des Originals!
Die 27. Auflage des Full Force ist nicht aufgehoben, sondern nur aufgeschoben – und zwar auf den neuen Termin 25.-27.06.2021, den die Veranstalter jetzt ebenso bekanntgegeben haben wie die ersten fixierten Bands.
Aus der Corona-bedingten Not bezüglich Live-Gigs machen die Jungs eine Tugend und veranstalten am 13.06.2020 am Westwerk Bonn ein Autokonzert.
Rock Classics
Facebook Twitter