SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #125 mit Interviews und Storys zu VILLE VALO +++ LIONHEART +++ MONO INC. +++ NOFX +++ CELTIC FROST +++ THE CULT +++ ANTI-FLAG +++ MCC (MAGNA CARTA CARTEL) +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Rorschach 3 & 4

In den letzten beiden Bänden des ambitionierten Crime noir-Thrillers aus Tom Kings Feder überschlagen sich die Ereignisse und der namenlose Detective scheint tiefer mit der Materie verbunden als bisher angenommen.

Rorschach 3Nach dem missglückten Mordanschlag auf einen Präsidentschaftskandidaten schienen die Ermittlungen im Umfeld von Comic-Nerds, alten Piratengeschichten und wieder auferstandenen Rorschachs mit zweifelhafter psychischer Konstitution anzusetzen. Doch der findige Kriminalist entdeckt schnell, dass hinter dem Attentatsversuch ein ausgeklügelter Plan steckt, der seine Schatten weit in die Vergangenheit wirft. Plötzlich hat er es mit vergangener Comic-Tradition und angestaubten Helden zu tun, muss sich mit angeblichen Hirngespinsten rund um eine Alieninvasion herumschlagen und das tragische Geheimnis einer toten Sekretärin lüften. Brisant wird die Angelegenheit, als das Büro des amtierenden Präsidenten ebenfalls ins Fadenkreuz des Ermittlers rückt und der smarte Detective erkennen muss, dass er tiefer in die ominösen Machenschaften verstrickt ist als ihm lieb ist.


Rorschach 4Dass man es hier mit einer sehr liebevollen und detailreichen Story zu tun hat, stellte schon der erste Band klar. Die finalen beiden Bände stellen das Erwartete jedoch weit in den Schatten und als Frank Miller höchstpersönlich seinen Auftritt feiert, hat die neue Rorschach-Reihe auch das letzte Skeptikerherz erobert. Auch wenn die nebulösen Verwirrungen rund um Rorschach und The Kid für jede Menge Fragezeichen sorgen, werden viele davon durch äußerst intelligentes Storytelling aufgelöst und langsam beginnt man als Leser zu verstehen, was es mit der komplexen Story auf sich hat. Sowohl Autor Tom King als auch Zeichner Jorge Fornés laufen ohne Zweifel zur Höchstform auf und bringen die fesselnde Geschichte zu einem fulminanten Ende mit Überraschungsgarantie.


 
# # # Christoph Höhl # # #



Publisher: Panini Comics






 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Ob sie will oder nicht: Lucy Weber einstige Rolle als Heldin von Spiral City lässt sie einfach nicht los.
Coco Zamis hat endgültig mit der Schwarzen Familie gebrochen und zahlt dafür einen hohen Preis. Gedemütigt sinnt Olivaro auf Rache.
Mit einem ganz eigenen Charme ging 1987 ein weiterer Ableger von Marvels fleißig expandierender Mutantenfamilie an den Start.
Hurricane ist eine Stadt voller Geheimnisse. Wer es wagt, an der fragilen Oberfläche zu kratzen, begibt sich in Gefahr, seine Neugier mit dem Leben zu bezahlen.
Hush, du hast Selinas Herz gestohlen, gib es wieder her, gib es wieder her…
Wer trachtet dem Vormund einer alten Jugendfreundin von Dr. Watson nach dem Leben?
Rock Classics
Facebook Twitter