SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

SCAR SYMMETRY - Dark Matter Dimension

Nuclear Blast/Warner

SCAR SYMMETRY Dark Matter Dimensions (c) Nuclear Blast/Warner / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSchweden ist ein gutes Pflaster für die Verbindung von derbem Death Metal mit Melodischem. OPETH haben schon vor langer Zeit vorbildhaft eine Möglichkeit der Mischung aufgezeigt, die in einem unverkennbaren Personalstil mündete. Nicht weniger genial, aber im Grunde genommen ganz anders werken SCAR SYMMETRY. Ihre Mucke läuft manchmal wie wenn zwei CD-Player gleichzeitig spielten, und die Grundzutaten sind gänzlich anders als bei Gott Akerfeldt. Die melodischen Chöre sind radio-kompatibel und am extremen Ende steht neben Todesblei auch Neo-Thrash a´ la SOILWORK. Das Endergebnis ist absolut einzigartig und faszinierend. Im SCAR SYMMETRY-Universum gibt es selbst im hundertsten Durchlauf noch Neues zu entdecken. Der oft beweinte Weggang von Sänger Christian Alvestäm hat sich eher positiv ausgewirkt, da das Gesangs-Paar Robert Karlsson/Lars Palmquist wirklich Unvergleichliches leistet. SCAR SYMMETRY zielen mit „Dark Matter Dimension“ in OPETH-Höhen! Wie wär’s mit einer Doppel-Tour???
www.scarsymmetry.com
Robert Pöpperl-Berenda (9)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter