SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Schön!?

"Schönheit liegt im Auge des Betrachters." Unsere Augen sind sicher von dem, was wir tagtäglich in den Medien sehen, beeinflusst.

(C) Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag / Schön!? / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWer findet heutzutage die Venus von Willendorf noch schön? Jugendliche gehören jener Altersgruppe an, die angeblich von Schönheitsidealen am stärksten geprägt wird. Anscheinend entscheidet ihr Aussehen darüber, ob sie von Altersgenossen akzeptiert werden und beim anderen Geschlecht erfolgreich sind. Katharina Weiß geht in ihrem Buch der Frage nach, was junge Menschen wirklich schön finden, was sie bereit sind um diesen Idealen zu entsprechen und was sie bei anderen erotisch finden. Sie hat 25 junge Menschen interviewt und ihre Geschichte erzählen lassen. Die Gesprächspartner sind sehr unterschiedlich, einige ihrer Ausführungen schön amüsant, manche sind schön jugendlich oberflächlich und wirken wie eine Episode aus einem Teenagerfilm. Einige sind schön berührend, wie die Geschichte von Julia. Sie spricht zum ersten Mal mit einem anderen Menschen über ihre Essstörung.


Die 25 Porträts in "Schön!? – Jugendliche erzählen von Körpern, Idealen und Problemzonen" Einblick in die Welt dieser jungen Leute. Für Leute über 20 wirken manche dieser Geschichten schön albern. Trotzdem oder gerade deshalb ist es Katharina Weiß gelungen, die Gefühle und Träume hinter der oberflächlichen Fassade zu zeigen. Hinter dem Streben nach Perfektion versteckt sich oft die Sehnsucht nach Liebe und Anerkennung. Alles in allem ist es Katharina Weiß geglückt, ein schön zu lesendes Buch mit 25 einfühlsam geschriebenen Porträts zu verfassen.



# # # Michaela Eberhard # # #



Publisher: Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag





Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Panini macht den nicht minder lobenswerten Ableger von Nail Gaimans Independent-Hit wieder zugänglich.
Der Unterberg, ein gefährlicher und dunkler Ort unter den Straßen Tiefwassers, verbirgt viele Geheimnisse und Schätze, aber auch unzählige Gefahren.
Luzifer war nie einer der Guten. Das ist er in diesem Roman von Brigitte Melzer auch nicht.
Wann 'sprechen' Computerspiele über Computerspiele und welche Folgen ergeben sich daraus?
"Immer, wenn ich mal was mit Menschen zu tun habe, geh'n die am Ende kaputt."
Das Verbrechen schläft nie. Doch dieses Mal ist selbst ein Sherlock Holmes gefordert, denn gleich zwei knifflige Fälle erfordern seine Aufmerksamkeit.
Rock Classics
Facebook Twitter