SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

SILVERSUN PICKUPS - Carnava

Dangerbird Records/Warner

SILVERSUN PICKUPS carnava (c) Dangerbird Records/Warner / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBereits 2006 erschien in den USA das Debütalbum von SILVERSUN PICKUPS, nun endlich auch im deutschsprachigen Raum erhältlich. Die Truppe spielt sphärisch angehauchten Indie-Rock, vergleichbar mit AMUSEMENT PARKS ON FIRE. Sauber produziert macht die ganze Sache von Anfang an Spaß. Der zumeist verhaltene und schüchterne Gesang vermischt sich immer wieder mit feinen Melodien. So stößt man nach und nach auf schnelle Rocksongs („Well Thought Out Twinkles“), kleine Ohrwürmer („Future Foe Scenarios“), dichte Geräuschwände („ Dream At Tempo 119“) und auf sanftmütige Lieder („Three Seed“). Und obwohl sich da jeder Titel grundsolide und ohne größere Schwächen präsentiert, stellt sich auch kein ausufernder Enthusiasmus ein. Nachdem das letzte Lied von „Carnavas“ fiepend und sich überschlagend zu Ende geht könnte man ein bisschen ratlos sein. Ein gutes Album, keine Frage, aber irgendwie fehlt das letzte Etwas, um die Songs von einander abzuheben. Einen Hördurchgang zur eigenen Meinungsbildung hat sich das Album indessen redlich verdient.
www.silversunpickups.com
Pascal Lenhard (7)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter