SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #108 mit Interviews und Storys zu BODY COUNT +++ OZZY OSBOURNE +++ ANVIL +++ IGORRR +++ TWIN ATLANTIC +++ NATHAN GRAY +++ DEMONS & WIZARDS +++ NEAERA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

SLAM #98 - Ab 20.06.2018 im Handel!

Mit #FIVEFINGERDEATHPUNCH, #GHOST, #BULLETFORMYVALENTINE, #DEAFHEAVEN, #ARCTICMMONKEYS, #WITCHMOUNTAIN, #JONATHANDAVIS, #MONOINC, #ASG, #CULTUREABUSE, #MADBALL und vielen mehr!

Plus CD mit 12 Tracks! (Artwork von irrwisch-artdesign.com)

(c) SLAM Media / Slam_98_CoverU1_web_gross / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSLAM ALTERNATIVE MUSIC MAGAZINE #98

Ab Mittwoch, 20.06.2018
überall am Kiosk erhältlich (falls nicht, bittet einfach den Kioskbesitzer, das Heft ohne zusätzliche Kosten zu bestellen – es ist nach 24 Stunden da)!

Ob SLAM in eurer Nähe erhältlich ist, könnt ihr auch bequem auf www.mykiosk.com überprüfen (einfach eure Adresse und SLAM in der Suche eingeben).

SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!

SLAM @ Twitter

SLAM @ Instagram


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
In außergewöhnlichen Zeiten wie diesen braucht es außergewöhnliche Tunes – und die haben wir an dieser Stelle mit dem Video zur Single "Coming After You" der fantastischen BAITS als exklusiver Premiere.
Am 17.04.2020 erscheint "The Magnificent You", das Debütalbum der Münchner Punk/Alternative Rocker STAND UP STACY, als Vorgeschmack haben wir das Video zum Track "Tell Me It`s Alright" als exklusive Premiere für euch.
Aus dem im April erscheinenden Debütalbum "Agog" des dänischen Quintetts haben wir als Vorboten das Video zum feinen Track "Low" als exklusive Premiere für euch.
Da die Rücksicht auf die Gesundheit unserer Mitmenschen aktuell oberste Priorität hat, gilt es erst einmal zuhause zu bleiben. Doch das heißt nicht, dass man sich nicht die Zeit in den eigenen vier Wänden mit feiner Lektüre vertreiben kann: SLAM und ROCK CLASSICS – ohne Risiken und Nebenwirkungen sicher per Post!
Die aktuelle Coronovirus-Krise macht auch vor den Tourplänen amerikanischer Singer-Songwriterinnen nicht Halt: Die für Ende März 2020 anberaumten Live-Termine von SAMANTHA FISH in Deutschland verschieben sich auf nächstes Jahr.
Nachdem zunächst eine Verschiebung angedacht war, sind die diesjährige Musikmesse in Frankfurt und sämtliche mit ihr verbundenen Veranstaltungen nun ersatzlos abgesagt worden.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+