SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

SODOM - The Final Sign Of Evil

Steamhammer/SPV

SODOM the final sign of evil (c) Steamhammer/SPV / Zum Vergrößern auf das Bild klickenVor gut 23 Jahren beglückten die Herren Angelripper, Violator und Witchhunter die Welt mit ihrem Erstlingswerk, der EP „In The Sign Of Evil“, mit dem sie sicherlich für viele Bands, die danach kamen, richtungweisend waren. Nun ist es aber so, dass sie zwei Dekaden später feststellen mussten, dass ihr Debüt eben noch nicht ganz komplett war, und haben nach langem hin und her beschlossen, ein paar Bonustracks drauf zu packen und eben die Thrash Metal-Welt mit „The Final Sign Of Evil“ wieder mal in Atem zu halten. Im Großen und Ganzen ist ihnen das auch sehr geglückt, denn um ehrlich zu sein passen die neuen Lieder zu den alten wie die viel zitierte Faust aufs Auge. Ob nun deutscher Thrash noch zeitgemäß ist, lass ich mal so im Raum stehen, aber besser als viele der neuen musikalischen Luftverschmutzungen, mit denen man sich heutzutage konfrontiert sieht, ist es alle Male!
www.sodomized.info
Fredi Nikl (7,5)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter