SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #123 mit Interviews und Storys zu SLIPKNOT +++ CALLEJON +++ FLOGGING MOLLY +++ JUDAS PRIEST +++ THE HU +++ DROPKICK MURPHYS +++ PARKWAY DRIVE +++ AMON AMARTH +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

The Irregular at Magic High School Vol. 4 & 5

Ein bisschen Konkurrenz hat noch nie geschadet!

(C) KSM / The Irregular at Magic High School Vol. 4 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNachdem sich die beiden vorangegangenen Volumes dem Wettkampf zwischen den Magieoberschulen gewidmet haben, gibt es auch bei den abschließenden Episoden 19-26 keine Vorschnaufpause für Tatsuya und seine (ihm fast schon verdächtigem Ausmaß zugetane) Schwester Miyuki.


(C) KSM / The Irregular at Magic High School Vol. 5 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBeide sind Teil eines Teams von Schülern, das zu einem Aufsatzwettbewerb in Yokohama reist – klingt in der Theorie langweilig, erweist sich aber als äußerst gefährliche Angelegenheit, schließlich haben nicht wenige Außenstehende großes Interesse an der Forschungsarbeit der jungen Leute.


Zu allem Überfluss ist Tatsuya außerdem ein Relikt übergeben worden, dessen magische Formeln er im Auftrag des Militärs kopieren soll. Somit stehen einem kurzweiligen Finale mit harten Bandagen inklusive ausländischer Eindringlinge, zarten Anflügen von Teenager-Romantik und jeder Menge Magie nichts mehr im Wege.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: KSM




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Today Your Love, Tomorrow The World!
Nach den kleinen Fischen betritt mit dem mysteriösen King Torture der erste große Brocken das Schlachtfeld zwischen Gut und Böse.
Als er erfährt, dass From Beyond zu einem umfassenden Schlag ausholen wird, gerät Masayoshi in einen Gewissenskonflikt.
Der letzte Gegner eines Superhelden ist… eine friedliche Welt?
Diese Mädels hauen den stärksten Krieger um – davon kann Muneakira eine ganze äußerst unterhaltsame Staffel lang ein Liedchen singen.
Während neue Gefahr für Japan droht, stellen sich vier Samurai den Mädels rund um Muneakira in den Weg.
Rock Classics
Facebook Twitter