SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #108 mit Interviews und Storys zu BODY COUNT +++ OZZY OSBOURNE +++ ANVIL +++ IGORRR +++ TWIN ATLANTIC +++ NATHAN GRAY +++ DEMONS & WIZARDS +++ NEAERA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

WeAre: Snow. Wake. Surf.

Der Onlineshop WeAre steht für Boardsport, Streetwear und Sneaker und bietet seinen Kunden ein umfangreiches Spektrum an coolen Marken.

(C) WeAre / WeAre Logo / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin paar Snowboard-begeisterte Freunde haben den Shop 2007 gestartet und sind seither mit Leidenschaft dabei. WeAre ist der Name und WeAre ist die Philosophie: Nur zusammen funktioniert ein Team.


Neben etablierten großen Marken wie Nike, Volcom oder Vans bietet WeAre auch kleinere, junge Marken wie Ucon, Wemoto oder Forvert im Shop an. Besonders sympathisch wirkt die Einstellung des Teams, dass nichts verkauft wird, was die Jungs und Mädels des WeAre-Teams nicht auch selbst tragen würden.


WeAre läuft keinen Trends nach und ist weit von den herzlosen Warenhäusern entfernt, die vom Korkenzieher bis zur Skisocke alles unhinterfragt anbieten.


Im Winter steht das Snowboarden im Mittelpunkt und wer für die bevorstehende Saison noch ein neues Board oder weiteres Equipment benötigt, findet im Shop eine riesige Auswahl. Dazu werden Kundinnen und Kunden, wenn erwünscht, umfangreich beraten.


Neben dem großen Sortiment an qualitätsreichen Produkten haben Kundenservice und eine schnelle Auslieferung für das WeAre-Team die höchste Priorität. Überzeugt euch selbst und besucht den WeAre Onlineshop auf www.weare.de.

Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Heutzutage ziehen immer mehr Bereiche unseres Lebens in die digitale Ebene. Das betrifft bereits sämtliche Medien und auch die Musik bleibt davon nicht verschont. Platten sind schließlich längst ein Ding der Vergangenheit, denn im Stream spielt heute die Musik.
Die nächste Auflage, die von 09.-11.07.2020 stattfindet, markiert das zehnjährige Jubiläum des Festivals in Nordheim. Ein passender Zeitpunkt für einen Blick hinter die Kulissen, den wir gemeinsam mit dem sympathischen Mitgründer Achim Bechtold unternehmen.
Mit der DTX-Serie zeigt der traditionsreiche Instrumentenhersteller Yamaha, dass E-Drums auf einem äußerst hohen Qualitätsniveau angekommen sind.
Kabelloser Spitzensound in ästhetischem Design und aus nachhaltigen Materialien gefertigt? House Of Marley macht es mit dem Positive Vibrations 2 BT möglich.
Mit "The Art of wild+free Animals" ist ein Prachtband erschienen, mit dem der schwäbische Meister mithilfe zahlreicher prominenter Mitstreiter eine lautstarke Botschaft für Tier- und Naturschutz aussendet. Auch zu diesem Projekt hat er sich einigen Fragen von uns gestellt.
Im Vorfeld zur 14. Auflage des Festivals im belgischen Zottegem von 10.-12.05.2018 haben wir dem Mitorganisator Wout Lievens ausgiebig auf den Zahn gefühlt.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+