SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

WHITECHAPEL - Our Endless War

Metal Blade

(c) Metal Blade / Whitechapel___Our_Endless_War___Artwork / Zum Vergrößern auf das Bild klickenFreunden der Deathcore-Schiene müssen sie nicht mehr vorgestellt werden und generell haben die sechs Musikanten aus Knoxville, Tennessee schon einiges geleistet. "Our Endless War" ist schon Album Nummer fünf und lange fackeln die Herren dabei auch nicht herum. "Rise" dient mit knappen eineinhalb Minuten als Einstimmung und zieht die ohnehin nicht schwer zu motivierenden Ärsche der Deathcore-Schar aus ihren vollgeschwitzten Ledersesseln hoch. Der Titeltrack treibt die Einstimmung noch einige weitere Sekunden voran, bevor Sänger Phil Bozeman seiner Stimmgewalt freien Lauf lässt und damit auch den Startschuss für das losbrechen der gesamten Bandbesetzung gibt. In der Strophe dominiert die dosierte Brutalität, im Refrain wird aber gekonnt die melodische Struktur des Songs herausgearbeitet, ohne dabei an Schlagkraft zu verlieren. "The Saw Is The Law" begeistert mit seinem rhythmisch interessant gestaltetem Anfang, lässt aber auch nach dem Intro nur wenige Wünsche offen. Die Tempo- und Strukturwechsel sind Deathcore-typisch platziert, exakt und stilsicher durchgeführt, wobei besonders die Integration des kurzen Gitarrensoli zur Mitte des Songs aufhorchen lässt. Brutal, motiviert und doch immer wieder fast verspielt melodisch, sind, abgesehen von technischer Sicherheit, die besten Argumente für das neue Album von WHITECHAPEL, dass sich in der Diskographie der Band keinesfalls verstecken braucht.

www.facebook.com/whitechapelmetal
Christoph Höhl (8)
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Demolition Records/Intergroove
Deafcult Records
Burning Heart/Edel
Schnitzel/Rough Trade
Pulverised Records / Soulfood
Audioglobe/SPV
Rock Classics
Facebook Twitter