SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #124 mit Interviews und Storys zu SKID ROW +++ ALTER BRIDGE +++ CRIPPLED BLACK PHOENIX +++ RADIO HAVANNA +++ THE DEAD DAISIES +++ ARCHITECTS +++ GOATWHORE +++ TALCO +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Wo kann man 2022 mit Bitcoin handeln?

Es gibt weltweit Hunderte von Handelsplattformen. Kryptowährungsbörsen unterscheiden sich in ihrer Beliebtheit, ihrem Ruf und anderen Kriterien.

KryptocoinsVerschiedene Agenturen fassen sie in Rankings zusammen. Für einen Neuankömmling ist es schwierig, die Vielfalt des Austauschs zu verstehen, selbst wenn er von der Gemeinschaft unterstützt wird. Nicht alle Bewertungen und Rezensionen sind vertrauenswürdig, viele von ihnen bezahlt.
 
 
Wir haben eine Bewertung der Kryptowährungsbörsen vorgenommen, um neuen Händlern zu helfen. Zu diesem Zweck wurde ein komplexer Ansatz verwendet. Die wichtigsten Kriterien sind Zuverlässigkeit, technische Unterstützung sowie Qualität der Handelssoftware.
 

Binance
 
Dies ist der berühmteste Austausch. Jeder, der sich mit digitalen Assets auskennt, weiß das. Es ist seit 2017 in Betrieb und hat sich während seines Bestehens zum Marktführer entwickelt. Die wichtigsten Dienstleistungen sind der Kassa- und der Margenhandel. Binance bietet seinen Kunden diese Optionen an:
 
  • Lagerung von Fiat-Währungen
  • Kauf von Münzen und Wertmarken mit einer Bankkarte
  • Margenhandel mit Hebelwirkung 1:10, bei Derivaten 1:125
  • Zusatzprogramme: Investitionen, Stacking, Liquiditätsvorsorge
  • NFT-Verzeichnis
 
Okex
 
Das ist eine der ältesten Krypto-Börsen, die seit 2017 in Betrieb ist, aber bereits 2014 gegründet wurde und Dienstleistungen für passives Einkommen enthält. Es stehen 965 Handelspaare zur Verfügung mit einem täglichen Umsatz von 8,3 Milliarden Dollar. Okex bietet den Nutzern die folgenden Dienste an:
 
  • Kassahandel
  • Futures
  • Margenhandel
  • Mining Pools und andere
 
Okex arbeitet mit Fiat-Währungen, Bitcoins und Altcoins können gehandelt werden. Für den Komfort der Händler wurden ein Desktop-Client und eine mobile App entwickelt.
 
 
Wie der Bitcoin-Handel abläuft
 
Händler an Kryptowährungsbörsen kaufen und verkaufen Vermögenswerte. Es gibt verschiedene Möglichkeiten und Strategien, um mit der Volatilität von Münzen Geld zu verdienen. Ihr könnt mit Tesla Coin Erfahrungen sammeln und dabei auch Geld verdienen. Krypto-Börsen stellen die notwendigen Werkzeuge zur Verfügung. Viele Börsen bieten Händlern ein Handelsterminal an, das ermöglicht schnell Aufträge zu erstellen – Aufträge zum Kauf oder Verkauf von Münzen. Ihr müsst das verfügbare Paar auswählen und eine der Aktionen durchführen:
 
  • Platziert eine Limit-Order. Dadurch wird die Kryptowährung automatisch gekauft, wenn der angegebene Preis erreicht wird.
  • Erstellt einen Marktauftrag, um zum aktuellen Kurs zu kaufen.
  • Von dort aus kann die Kryptowährung verkauft, abgehoben oder in einer OTC-Geldbörse aufbewahrt werden.
 
Spothandel
 
Dies ist die einfachste und häufigste Tauschtransaktion, die ihr mit einer Kryptowährung durchführen könnt. Es handelt sich um den Tausch eines Vermögenswerts gegen einen anderen. Beim Kassahandel besteht die Verpflichtung, die erworbenen Münzen zum aktuellen Kurs an die Gegenpartei zu übertragen. Die Eigentumsrechte entstehen unmittelbar nach der Transaktion.
 
 
Handel mit Derivaten
 
Die Parteien müssen Verpflichtungen in Bezug auf den Basiswert erfüllen. Letztere können Kryptowährungen, Fiat-Währungen, Gold und so weiter sein. Ein Derivat ist ein Instrument, dessen Preis von einem Basiswert abhängt. Die Parteien einigen sich auf ein Ereignis, das in der Zukunft eintreten wird, das Verfallsdatum (Fälligkeit) ist festgelegt. Durch den Handel mit Derivaten könnt ihr die Risiken der Preisunsicherheit verringern und sicherstellen, dass das Geschäft zum vereinbarten Zeitpunkt abgeschlossen wird. Dies ist die Sammelbezeichnung für eine ganze Gruppe von Finanzinstrumenten.
 
 
Bitcoin-Futures
 
Das ist eine Variante eines Derivats. Bitcoin-Futures sind vertragliche Verpflichtungen, bei denen eine Partei einen Vermögenswert kauft und die andere verkauft. In diesem Fall existiert die Kryptowährung noch nicht, der Vertrag für die zukünftige Transaktion jedoch schon. Der Handel mit BTC über Futures ist praktisch, weil der Händler das Risiko eines Rückgangs des Anlageportfolios absichert. Es gibt zwei Arten:
 
  • Der Händler kauft die Münze in der Zukunft zu einem bestimmten Kurs.
  • Der Nutzer verpflichtet sich, den Vermögenswert zu dem im Vertrag festgelegten Datum zu verkaufen.
 
Futures sind ein anspruchsvolles Instrument, das von erfahrenen Händlern eingesetzt wird. Anfängern wird empfohlen sich vor dem Handel mit den Börsenmechanismen vertraut zu machen.
 
 
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
In diesem Artikel widmen wir uns der energiegeladenen Heavy Metal-Szene in deutschen Online Casinos und wie es ihr gelingen konnte, die iGaming-Branche in Deutschland binnen kürzester Zeit regelrecht zu erobern.
Die Band KISS steht für harte Rockmusik, Gesichtsbemalung sowie ausgefallene Kostüme und wird immer mit außergewöhnlicher Bühnenshow in Verbindung gebracht. Nun kann man noch einen weiteren Begriff hinzufügen: Casino.
Als Musiker verbringt ihr sicher viel Zeit damit Musik zu spielen, zu hören und darüber nachzudenken. Musik macht vermutlich einen großen Teil eures Lebens und eurer Persönlichkeit aus, doch für die meisten Menschen ist es wichtig, viele verschiedene Hobbys, Interessen und Leidenschaften in ihrem Leben zu haben. Was sind also die besten alternativen Hobbys für Musiker?
Musik hat im Casino eine deutlich größere Bedeutung, als man zunächst annehmen würde. Hier kommen die Fakten.
2023 wird die Kultformation rund um Anthony Kiedis und Flea runden Geburtstag feiern. Wir liefern schon vorab Wissenswertes aus bald 40 Jahren Bandgeschichte.
Darüber, dass die Blockchain-Technologie immer mehr Branchen erreicht und neue Geschäftsmodelle ermöglicht, hört man in der letzten Zeit oft. Dabei handelt es sich prinzipiell um eine Art digitales Kassenbuch, in welchem Transaktionen fälschungssicher und transparent aufgezeichnet werden.
Rock Classics
Facebook Twitter