SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #116 mit Interviews und Storys zu HELLOWEEN +++ AFI +++ RED FANG +++ SUIDAKRA +++ AMENRA +++ FRØKEDAL +++ LUNA`S CALL +++ DANNY ELFMAN +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

SLAM presents: MANTAR

Damit die ruhige Jahreszeit nicht zu ruhig wird, begibt sich das Black/Doom-Abrisskommando im November und Dezember auf hiesige Bühnen und hat nebst zwei feinen Supports auch noch SKELETONWITCH im Schlepptau – präsentiert von SLAM!

(C) Cobra Agency / MANTAR SKELETONWITCH Tour 2018 Flyer / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuch wenn sie gerne mal grimmig von diversen Promofotos blicken, sind Hanno und Erinç von MANTAR im Grunde zwei nette Herren. Und weil das so ist, haben sie auch ein probates Mittel, um vorweihnachtlichen Erfrierungen und Frostbeulen ihrer Fans entgegenzuwirken.


Und zwar in Form der Tour, mit der sie rechtzeitig im Vorfeld des Fests der Liebe die schwarz(metallisch)en Herzen der Anhängerschaft erwärmen werden, schließlich gilt es das pressfrische Album "The Modern Art Of Setting Ablaze" live präsentieren.


Um ordentlich "value for money" zu bieten, hat das Black/Doom-Duo infernale außerdem nicht nur die minder feinen US-Kollegen SKELETONWITCH (mit dem aktuellen Werk "Devouring Radiant Light" im Gepäck) an Bord geholt, sondern auch EVIL INVADERS und DEATHRITE als Support.


Hier die Dates der von SLAM präsentierten und nachdrücklich empfohlenen Tour:

17.11. D-Hamburg - Markthalle
19.11. D-Hannover - Musikzentrum
20.11. D-Nürnberg - Hirsch
21.11. D-Essen - Turock
22.11. CH-Zürich - Dynamo
23.11. D-Stuttgart - KJH Hallschlag
24.11. A-Salzburg - Rockhouse  
26.11. D-München - Backstage
27.11. A-Wien - Arena
28.11. A-Graz - Explosiv
30.11. D-Leipzig - UT Connewitz
01.12. D-Berlin - SO36
08.12. D-Wiesbaden - Schlachthof


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Als dritten Song des Debütalbums "Hairline Ego Trip" seines neuesten musikalischen Outputs hat Darren Smallman jetzt auch "My My Medulla" ein Video angedeihen lassen.
Am 30.07.2021 erscheint die zweite Full-Length des Quartetts und wird dank der Zusammenarbeit von Hassle Records mit dem US-Label Get Better Records auch in unseren Breiten (leichter) zu haben sein.
Mit HELLOWEEN, AFI, RED FANG, SUIDAKRA, AMENRA, FRØKEDAL, LUNA`S CALL, DANNY ELFMAN und vielen mehr!
Zwölf Jahre Pause sind wirklich genug. Das dachte sich wohl auch die multinationale Jam-Formation, die daher am 14.07.2021 zur Live-Landung im Wiener Kramladen ansetzen wird.
Auch dieses Jahr zwang Corona die von SLAM präsentierte niederländische Festivalinstitution nochmal in die Knie, aber von 23.-25.06.2022 geht es dann wirklich endlich wieder zur Sache – und zwar noch umfangreicher als je zuvor.
"Get Up, Stand Up!"

Alle Alben, Hintergründe und Interviews
Rock Classics
Facebook Twitter