SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Sänger Ole Feltes verlässt FIRE IN THE ATTIC

Nach fünf erfolgreichen Jahren als Frontsänger der Köln/Bonner Band hat Ole Feltes FIRE IN THE ATTIC jetzt verlassen. Ein neuer Sänger ist schon gefunden.

FIRE IN THE ATTIC (c) Katja Kuhl / Zum Vergrößern auf das Bild klicken"Es gibt keine spannenden Skandale und somit auch keine spektakuläre Erklärung für mein Ausscheiden, sondern schlicht verschiedene Ziele, Wünsche und/oder Entwicklungen, die eben zu dem Entschluss geführt haben, die weiteren Wege getrennt zu gehen. Denn dem Glück der oder eben des Anderen im Wege zu stehen, verbietet der gegenseitige Respekt und würde keinem der Beteiligten und auch dem langen gemeinsamen Weg nicht gerecht", so Ole Feltes in einem offiziellen Statement.

Thomas Prescott (c) Redfield Records / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEs wird eine Abschiedsshow für und mit Ole im heimischen Köln geben; den genauen Termin und den Rahmen wird die Band in Kürze bekannt geben.

Der neue Antrieb bei FIRE IN THE ATTIC ist Mr. Thomas Prescott. Thomas ist gebürtiger Engländer, wohnt in der Nähe von London und ist als ehemaliger Keyboarder der englischen Hardcoreband KENAI kein Unbekannter in der englischen Szene. "Wir freuen uns schon sehr mit Thomas auf der Bühne zu stehen und können es kaum erwarten, mit der Arbeit an unserem vierten Album anzufangen", so Bassist Dennis Meyer.

Live zu sehen gibt’s FIRE IN THE ATTIC demnächst hier:

15.08. D-Enkirch - Falling Open Air
FIRE IN THE ATTIC (c) Katja Kuhl / Zum Vergrößern auf das Bild klicken16.08. D-Hohenfelden - Highfield Open Air
31.08. D-Dortmund - Waltroper-Parkfest
05.09. D-Höhr-Grenzhausen - spAck! Festival
06.09. D-Rüsselsheim - Rock im Ostpark
20.09. D-Gütersloh - Alternative Rocknacht
26.09. D-Dresden - Kingdom of Rock
27.09. D-Meißen - Jugendbühne
11.10. D-Herford – X (Indoorfestival)



****************************************************************************
SLAM #38 - am Kiosk! / Zum Vergrößern auf das Bild klicken





SLAM #38 - jetzt am Kiosk!
Jetzt in Deutschland um nur 3,90€!!!
(A: 4,30€ / BeNeLux: 4,60€ / F,I,E: 5,25€ / GR: 6,05€ / CH: 7,80 SFR)
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Die mächtigen schwedischen Punk`n`Roller THE BONES, die im vergangenen Oktober ihr aktuelles Album "Burnout Boulevard" auf veröffentlicht haben, bieten nun die Chance, Teil ihrer ersten offiziellen DVD zu werden.
Am 10.10. wird endlich "The Dream", das neue Album von IN THIS MOMENT veröffentlicht. Um den Fans bis dahin die Wartezeit zu versüßen, hat die Band ihr brandneues Video zu dem Song "Forever" exklusiv auf MySpace gelauncht.
PEARL JAM-Frontmann EDDIE VEDDER schrieb kürzlich einen Song für die Chicago Cubs. Die Solo-Karriere geht also in die nächste Runde...
Ab sofort ist TRIVIUMs neuestes Mach(t)werk erhältlich. "Shogun" titelt sich der Longplayer und alle elf Songs könnt ihr jetzt vorab im Webwheel in voller Länge probehören!
Gerade erst die Strapatzen der Vans Warped Tour hinter sich, sammeln die amerikanischen Emo-Rocker MAYDAY PARADE gerade fleißig neue Songideen für den Nachfolger des grandiosen Senkrechtstarter-Albums "A Lesson In Romantics"!
Travis Barker, der Ex-Drummer von BLINK 182, wurde bei einem Flugzeugabsturz schwer verletzt. Sein Zustand ist derzeit stabil. Verbrennungen zweiten und dritten Grades werden aber noch monatelang ärztlicher Behandlung bedürfen.
Rock Classics
Facebook Twitter