SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #122 mit Interviews und Storys zu PORCUPINE TREE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ GWAR +++ MANTAR +++ GREY DAZE +++ DEF LEPPARD +++ THE BLACK KEYS +++ MUNICIPAL WASTE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

NIXE

Die erste Hitzewelle des Jahres liegt hinter uns, aber die nächste kommt bestimmt – und wir haben die passende Erfrischung dazu.

Nixe Brau GmbH / Nixe_Pier / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEs war vor zwei Jahren, als ein junger Mann von einem Auslandssemester in Australien mit einer Idee in seine Heimat Wien zurückkehrte: Die dort beliebte Sorte Extra Dry hierzulande zu etablieren. Und das ohne große finanziellen Background – die ersten Schritte wurden via Crowdfunding finanziert; und das mit Erfolg: Mittlerweile hat sich das „Nixe Extra Dry“ einen Namen gemacht. Nicht nur durch seinen hervorragenden Geschmack, es ist auch das erste Low Carb Bier Österreichs, mit 75% Prozent weniger Kohlenhydraten und 30% weniger Kalorien als herkömmliche Biere.

 

Nixe Brau GmbH / NIXE_Bier / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNixe Brau GmbH / Nixe__Radler / Zum Vergrößern auf das Bild klickenGebraut wird im Salzkammergut mit den besten Zutaten aus der nahen und näheren Umgebung, Gerste aus dem Waldviertel, Hopfen aus dem Mühlviertel und reinstem Wasser aus den benachbarten Bergen der Traunsteinregion – alles streng nach dem Reinheitsgebot von 1516. Die wichtigste Essenz dabei: Geduld. Das Naturbrauverfahren braucht vor allem eines, viel Zeit, und zwar rund ein Drittel mehr Zeit als bei anderen Bieren. Gut Ding braucht eben Weile, und das schmeckt man!

Und solltet ihr die sommerliche Biervariante, besser bekannt als Radler vorziehen, haben die Jungs und Mädels von Nixe auch was im Köcher, den ebenso kalorienarmen Radler. Im Gegensatz zu herkömmlichen Biermischgetränken wurde bei der Entwicklung dieses Produkts darauf geachtet, dass nicht nur das Bier, sondern auch die Limonade ein reines Naturprodukt ist: Ganz ohne künstliche Aromen, Stabilisatoren, Emulgatoren oder sonstige Zusatzstoffe.

Beide Sorten sind übrigens auch in Deutschland erhältlich, HIER findet ihr alle Bezugsstellen. Und falls ihr neugierig geworden seid, gilt wie immer: Probieren geht über Studieren. Prost!

www.nixe-bier.com
www.facebook.com/NixeBier

Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Bei den Geek-Spezialisten von getDigital.de gibt es jetzt vier kunterbunte Wandaufkleber in Fensterform, die Motive aus "The Legend of Zelda: The Wind Waker" zeigen.
Handys auf lautlos und bloß nicht husten: Justin Sane und Chris #2 spielten im Wiener Supersense live und vor Fans sechs Songs ein.
Die deutsche Gothic Novel Rock-Instutition ASP über Erwartungen, Konzeptkorsetts und Klangprobleme.
Karl H. Stingeder beleuchtet für SLAM Status quo und Entwicklungspotential von Cyber Security, die sich mit rasanten und dynamisch entwickelnden Cyber Crime- und Cyber War-Reservoirs des World Wide Webs, ein für Kriminelle einfach zu instrumentalisierendes Informationstechnologie-Medium, konfrontiert sieht.
Vor dem Auftritt und ihrer anschließenden USA und Europa-Tour konnten wir Amir Amor, Musiker und Produzent von RUDIMENTAL, zu einem Interview treffen.
Ihre Songs und Alben tragen die Namen indischer Gottheiten, ihr instrumentaler Psychedelic Rock mit Anleihen aus World Music, indischer Folklore und Ambient variiert höchstens in Nuancen.
Rock Classics
Facebook Twitter