SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

ZONARIA - Infamy And The Breed

Pivotal Alliance/Twilight

ZONARIA infamy and the breed (c) Pivotal Alliance/Twilight / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAber hallo, was haben wir denn da? Vier Jungspunde aus dem ultimativen Deathmetal-Paradies Schweden, die es geschafft haben, bei einem Label aus dem Urlaubs-Paradies Florida unter Vertrag genommen zu werden. Und das nicht ohne Grund. Die gerade erst mal 20 Jahre alten Bengel aus dem Hohen Norden wissen einfach zu gefallen. Gut, es wäre jetzt nicht ganz gerecht, ihnen nachzusagen sie hätten das Rad neu erfunden, aber angesichts der Tatsache, dass sie gerade erst die Pubertät hinter sich gebracht haben, machen sie ganz schön raffinierte Musik, die sich wirklich sehen lassen kann und bei der die momentan ganz großen Bands wie IN FLAMES oder SOILWERK stolz auf den Nachwuchs aus ihren Gefilden sein können. Eine wirklich beachtliche Leistung, mit der uns die vier jungen Männer hier erfreuen. Man kann gespannt sein, wie sich ZONARIA in Zukunft machen werden. Aber wenn es so weiter geht, dann sind sie bald ganz oben angelangt am Olymp des schwedischen Deathmetal.
www.zonaria.com
Fredi Nikl (9)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Strange Ways/Indigo
Let It Burn Records/Soulfood
Rock Classics
Facebook Twitter