SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #100 mit Interviews und Storys zu ARCHITECTS +++ FUCKED UP +++ HIGH ON FIRE +++ ALKALINE TRIO +++ COHEED AND CAMBRIA +++ u.v.m. +++ plus 2 CDs mit 28 Tracks! Ab 17.10.2018 am Kiosk!

Senseï 1

Als ein junges Paar Zeuge eines Mordes wird, sieht sich eine Ronin dazu gezwungen, ihm mit scharfer Klinge beizustehen.

(C) Splitter Verlag / Senseï 1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWer zum ersten Band von "Senseï" greift, wird möglichweise auf einen alten Bekannten in Sachen japanischer Kampfkunst in Panelform stoßen. Als Autor fungiert nämlich Jean-François Di Giorgio, der auch hinter dem kürzlich als Gesamtausgabe neu aufgelegten "Samurai" und dessen Spin-off "Samurai Legenden" steckt. Am Zeichenbrett sitzt Vax, der Freunden des Splitter Verlags sicherlich auch von seiner Arbeit an "Yiu", "Prometheus" und "Die Legende der Drachenritter" geläufig sein dürfte.


Gemeinsam versetzen uns die beiden im Auftaktband in das historische China, in dem zwei verliebte Jugendliche unbeabsichtigt einen kaltblütigen Mord mitansehen. Im letzten Moment werden sie von einer aus Japan stammenden Ronin namens Yukio gerettet, die sich als Meisterin des Schwerts herausstellt. Für das Trio heißt es nun Reißaus nehmen, denn die Angelegenheit ist höchst pikant: Bei dem Getöteten handelt es sich nämlich um jenen Mann, der die Spur eines Frauenmörders verfolgt hat, die in höchste Kreise führt. Folglich ist Zeugen des Vorfalls nur ein kurzes Dasein beschieden…


"Die Schule der einsamen Wölfe" kommt mit wenigen Figuren aus, was vor allem am beachtlichen Blutzoll und der geringen Halbwertszeit jener liegt, die den Weg der Protagonistin kreuzen. Die Ereignisse schreiten rasch voran, doch was die ebenso schöne wie tödliche Dame nach China verschlagen hat, verrät Jean-François Di Giorgio noch nicht. Kein Geheimnis ist aber, dass das von Bertrand Denoulet stimmig kolorierte Artwork von Vax sowohl bei den Kampfszenen als auch den wenigen ruhigeren Momenten toll zur Geltung kommt. Ein gelungener Start, der die Neugier auf die Vergangenheit und Zukunft von Yukio weckt.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Splitter Verlag




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Wohl nur wenig andere Umstände lassen Jäger und Sammler von Comics ähnlich stark verzweifeln wie das abrupte Ende einer Serie.
In rascher Abfolge von Traum und Albtraum droht Druuna den Verstand zu verlieren.
Nicht nur Wahrheit und Dichtung, sondern auch Schmerz und Lust liegen oft dicht beieinander.
Für viele ist es womöglich das Verbrechen des Jahrzehnts. Da versteht es sich von selbst, dass auch Sherlock Holmes bestrebt ist, den Mord an John Straker und den Verbleib des Rennpferdes Silberblesse aufzuklären.
Welches Geheimnis versucht Effi Grant Munro vor ihrem Mann zu verbergen? Was verbindet sie mit dem lange Zeit leer stehenden Cottage in der Nachbarschaft?
Gibt es sie tatsächlich? Wahre Menschenfreunde, die bereit sind, einen Arbeitslosen mehr als fürstlich für eine vollkommen gewöhnliche Tätigkeit zu entlohnen?
Rock Classics
Facebook Twitter Google+