SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #100 mit Interviews und Storys zu ARCHITECTS +++ FUCKED UP +++ HIGH ON FIRE +++ ALKALINE TRIO +++ COHEED AND CAMBRIA +++ u.v.m. +++ plus 2 CDs mit 28 Tracks! Ab 17.10.2018 am Kiosk!

Wonderball 5

Das Collegium Occultum will die USA verlassen, doch nicht nur Spadacchini hat entschieden etwas gegen die hastige Abreise einzuwenden.

(C) Schreiber & Leser / Wonderball 5 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDank den Segnungen der noch in den Kinderschuhen steckenden Rasterfahndung erhält Osterberg weitere Anhaltspunkte bei ihren Ermittlungen über die Machenschaften des ominösen Collegium Occultum, das nicht nur durch die Reihen der Polizei eine blutige Schneise geschlagen hat. Alan Smithee, Fotograf mit Affinität zu Snuff Movies, könnte wichtige neue Erkenntnisse liefern, wird aber zur Bestürzung der Inspektorin gegen eine saftige Kaution auf freien Fuß gesetzt. Seine Freude darüber währt allerdings nicht lange, denn noch vor dem Gerichtsgebäude befördert ihn ein Attentäter ins Jenseits, womit zumindest diese heiße Spur erkaltet.


In der Zwischenzeit lässt Mr. Black Kontakte ins Rockermilieu spielen, um seinen Verbündeten zu befreien. Nachdem es ihm geglückt ist, Spadacchini dem Collegium zu entreißen, konzentriert sich alles auf den herannahenden Showdown in der Wüste. Dort wartet nämlich ein Flugzeug, das der Führungskreis rund um den sogenannten Imker besteigen will, um seine Zelte in den USA abzubrechen. Wonder und Mr. Black sind jedenfalls ebenso zur Stelle wie Osterberg, um das Weiterziehen des unchristlichen Bienenstocks zu verhindern und die Verantwortlichen ihrer gerechten Strafe zuzuführen.


Mit "Imker" schließen Jean-Pierre Pécau, Fred Blanchard und Colin Wilson ihre fünfteilige Story in gewohnter Manier ab, sowohl was knackige Dialoge als auch den Einsatz von Waffengewalt betrifft. Fans von Verschwörungsszenarios und hartgesottenen Ermittlern werden somit auch beim Finale von "Wonderball" auf ihre Kosten kommen. Und bedingt durch die Tatsache, dass noch zahlreiche weitere ehemalige Zöglinge des Collegiums als tickende Zeitbomben herumlaufen, wäre im Grude auch die Tür zu einer Fortsetzung geöffnet. Sag niemals nie…


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Schreiber & Leser




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Auch die heile Weilt des ruhigen Heaven's Bridge bekommt Risse. Ist der neue Nachbar von Harrys Pub tatsächlich ein islamistischer Terrorist? Die Beweise scheinen erdrückend, doch Rose Bailey will Gewissheit.
Spider-Man braucht jede Hilfe, die er kriegen kann, damit sich die Spinnenepidemie nicht über New York City hinaus ausbreitet.
Treibt tatsächlich ein Werwolf in Schottland sein Unwesen? Die örtliche Bevölkerung ist davon überzeugt und fürchtet die Vollmondnächte.
Abseits des unklaren Schicksals von Forever Carlyle beleuchtet dieses Spin-off mehrere Personen mit wesentlichen Rollen im globalen Konflikt der Familien.
Das frostige Klima zwischen New Krypton und der Erde macht es für Kara nur noch schwerer sich in einer Gemeinschaft einzufinden.
Mahlzeit!
Rock Classics
Facebook Twitter Google+