SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #114 mit Interviews und Storys zu HARAKIRI FOR THE SKY +++ ARCHITECTS +++ NOFX +++ YOU ME AT SIX +++ EISBRECHER +++ SLOPE +++ THE PRETTY RECKLESS +++ EPICA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 6 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Wer hat an der Uhr gedreht: Kisai Radioactive

Das Unternehmen Tokyoflash hat sich mit dem Uhren-Modell "Kisai Radioactive" wieder einmal selbst übertroffen: Bunt, blinked, nerdig und einfach zu lesen – sofern man weiß wie!

(C) Tokyoflash / Kisai Radioactive / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Tokyoflash / Kisai Radioactive / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 

Die Tokyoflash-Uhren haben eines gemeinsam: Jedes Display ist einzigartig und kann nur von Insidern gelesen werden.


So verhält es sich auch bei der farbenfrohen "Kisai Radioactive"-Uhr: Wer den Trick kennt, das Blinken der einzelnen Felder richtig zu interpretieren, weiß, wie spät es ist.
 

(C) Tokyoflash / Kisai Radioactive / Zum Vergrößern auf das Bild klickenTokyoflash geht es nicht nur darum, simple Zeitmesser herzustellen. Das Unternehmen aus Japan hat digitale Uhren zur Kunst erhoben.


Futuristisches Design trifft auch Ideenreichtum. Ein Exemplar der Kisai Radioactive könnt ihr im druckfrischen SLAM #77 gewinnen.







 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Mittlerweile ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte eine Vielzahl an Apps und Spiele verfügbar. Dies ermöglicht, dass sich Kunden nicht nur von zuhause aus, sondern auch unterwegs mit den Angeboten am Handy beschäftigen können.
Das Spiel mit dem Glück und dem Zufall ist wahrscheinlich so alt wie die Menschheit selbst. An der Statistik und dem Wunsch, dass einem das Schicksal wohlgesonnen ist, ist vieles faszinierend. Im Laufe der Zeit hat sich diese Art von Unterhaltung zu einer wahren Industrie entwickelt.
ELVIS PRESLEY revolutionierte mit seinem ersten Studioalbum "Elvis Presley" 1956 nicht nur die Musikwelt. Das Werk wurde zum Soundtrack der neu erwachten rebellischen Generation der 1950er und 1960er und eröffnete dem "King of Rock`n`Roll" eine Künstlerkarriere, die geprägt von zahlreichen Höhen und Tiefen bis heute Fans und Musiker inspiriert.
Bei Molly Bloom handelt es sich um eine kluge, furchtlose und schöne Frau, die eine ganze Weile in Amerika die Pokerszene dominierte. Die wahre Geschichte rund um Molly Bloom ist so faszinierend, dass sogar ein Kinofilm über ihr Leben gedreht wurde.
Das Glücksspiel ist auf der ganzen Welt äußerst beliebt. Das führt dazu, dass immer mehr Leute versuchen, dabei erfolgreich zu sein. Gleichermaßen wollen aber auch die alten Hasen weiterhin möglichst erfolgreich in den Online-Casinos unterwegs sein.
Es gibt Menschen, die mit Glücksspiel ihr Geld verdienen. Und teils sogar sehr gut davon leben.
Rock Classics
Facebook Twitter