SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #106 mit Interviews und Storys zu MAYHEM +++ JIMMY EAT WORLD +++ BAD WOLVES +++ GATECREEPER +++ HELLYEAH +++ BOOZE & GLORY +++ THE DEAD SOUTH +++ THE MENZINGERS +++ SUNN O))) +++ u.v.m. +++ plus CD mit 16 Tracks! Jetzt am Kiosk!

JUDGE, CRO-MAGS & SETTLE THE SCORE

02.05.2014
Garage, Saarbrücken
 
 
(C) Frank Rupp / SETTLE THE SCORE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / SETTLE THE SCORE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / SETTLE THE SCORE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 

Freitagabend, ein Tag nach dem ersten Mai, die Garage in Saarbrücken füllt sich mit erwartungsvollen Hardcore-Fans. SETTLE THE SCORE aus Mönchengladbach heizte den Fans mit einem starken Auftritt mächtig ein. SETTLE THE SCORE, diesen Namen sollte man sich auf jeden Fall merken!  Sie bedankten sich bei denen, die bereits das Konzert direkt nach Einlass besuchten, um die Vorbands zu supporten. Während des Auftritts von ROUGH HANDS aus London füllte sich die Garage unaufhörlich.
 

(C) Frank Rupp / CRO-MAGS / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / CRO-MAGS / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / CRO-MAGS / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
(C) Frank Rupp / CRO-MAGS / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / CRO-MAGS / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / CRO-MAGS / Zum Vergrößern auf das Bild klicken


Nicht nur wegen ihrer Vorbildfunktion der Straight Edge-Bewegung, sondern auch wegen ihrer besonders aggressiven Art des Hardcore Punk erspielten sich CRO-MAGS einen bleibenden Namen in der Hardcore-Szene. Sie traten in den 1980er Jahren mit Legenden wie SICK OF IT ALL und MADBALL auf. Trotz der fünf veröffentlichten Alben hörte man nach 1999 immer weniger von ihnen. Als Headliner des Ieper Hardcore Festivals traten sie 2013 nach langer Pause wieder auf. In aktueller Besetzung mit John Joseph, Mackie Jason, Craig Ahead und AJ Novello lassen CRO-MAGS nicht nur die "älteren" Hardcore-Fans zu den Konzerten strömen. Es kamen überregionale Fans aus Luxemburg, Frankreich und Rheinland-Pfalz. In den ersten Reihen konnte man die Anspannung förmlich spüren, als das Intro nach lang ersehnter Zeit die CRO-MAGS ankündigte. Das Warten hat sich gelohnt und die Stimmung kochte, sodass eine Zugabe unerlässlich war.

 
(C) Frank Rupp / JUDGE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / JUDGE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / JUDGE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
(C) Frank Rupp / JUDGE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / JUDGE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / JUDGE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
(C) Frank Rupp / JUDGE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / JUDGE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken(C) Frank Rupp / JUDGE / Zum Vergrößern auf das Bild klicken


Im Jahre 1987 gründeten die NewYorker Mike "Judge" Ferraro und John Porcell die Band JUDGE. Später ergänzt durch den Drummer Sammy Siegler, mit dem sie bereits zusammen in der Band YOUTH OF TODAY spielten, machten sie sich einen Namen in der New Yorker Underground-Szene. Hardcore Punk mit Einflüssen aus Oi und Metal machten JUDGE zu den prägendsten und einflussreichsten Hardcore und Straight Edge-Bands aller Zeiten. Dicker, metallischer Gitarren-Crunch, angstgetriebene raue Punkklänge und militante harte Texte machten sie unverkennbar. Vor einem Jahr, im Mai 2013, spielten JUDGE bereits ausverkaufte Shows in NYC, Berlin und Essen. Nach ihrer 20-jährigen Pause haben sie keineswegs an Biss verloren, bestanden auf den Verzicht des Grabens vor der Bühne und somit war man mittendrin statt nur dabei. Sie teilten das Mikrofon mit ihren Fans und fühlten sich in der Garage sichtlich wohl. Ich bin mir sicher, dass sich JUDGE in Zukunft wieder die Ehre geben werden, die alten Zeiten aufleben zu lassen.   


 
# # # Text & Fotos: Frank Rupp # # #


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
20.-23.04.2017
Tilburg
20.08.2016
Park Villich, Bonn
02.09.2016
Schlachthof, Wiesbaden
28.07.2016
Arena, Wien
07.06.2016
Blue Shell, Köln
09.05.2016
Stadthalle, Wien
Rock Classics
Facebook Twitter Google+