SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #118 mit Interviews und Storys zu ANGELS & AIRWAVES +++ PLANLOS +++ TRIVIUM +++ BETONTOD +++ EVERLASTER +++ WHITECHAPEL +++ JOE BONAMASSA +++ BULLET FOR MY VALENTINE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Disney Magical World 2

Zum zweiten Mal sind digitale Cafetiers mit Disney-Affinität dazu aufgerufen, diverse bekannte Themenwelten zu entdecken.

(C) h.a.n.d./Bandai Namco Games / Disney Magical World 2 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenGut Ding braucht Weile. Und europäische Nintendo-Spieler auch schon mal einen langen Atem, denn mitunter lässt sich Nintendo Zeit, in seinem Mutterland Japan erschienene Titel auch in unsere Breiten zu bringen. Im Fall von "Disney Magical World 2" könnte der eine oder andere folglich ein Déjà-vu erleiden, denn ebenso wie der Auftakt der 2013 im Land der aufgehenden Sonne veröffentlichten Life Simulation war auch diesmal knapp ein Jahr Wartezeit nötig, um den 3DS füttern zu können. Zumindest ist das Veröffentlichungsdatum damit sehr nahe an den 50-jährigen Todestag des legendären Walt Disney höchstpersönlich gerückt, was ja auch eine nette, wenngleich wohl nicht beabsichtige Reminiszenz darstellt.


(C) h.a.n.d./Bandai Namco Games / Disney Magical World 2 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenVon solchen Spekulationen abgesehen gibt sich der neue virtuelle Ausflug in die kunterbunte Disney-Welt in ähnlicher Manier wie auch schon der Vorgänger. Diesmal warten mit "Schneewittchen", "Alice im Wunderland", "Arielle", "Lilo & Stitch", "Winnie Puh" und "Frozen" insgesamt sechs bekannte Themenwelten des Unterhaltungsgiganten darauf, nach Quests durchforstet zu werden, um die dadurch gewonnenen Edelsteine in die Erschaffung von Kleidung, Frisuren, Möbeln und dergleichen zu investieren.


Nicht nur die Rückkehr des eigenen Cafés, in das Disney-Charaktere zu Partys eingeladen werden können, sondern auch die des etwas zu langen Tutorials macht deutlich, dass sich am grundlegenden Spielprinzip nichts geändert hat. Leider allerdings ebenfalls an der technischen Präsentation, denn die laboriert auf weiter Strecke noch an denselben Problemen wie schon "Disney Magical World". Jungen und junggebliebenen Fans von Micky & Co., die darüber hinwegsehen können, werden aber sicherlich auch diesmal ihre Freude besonders am erweiterten Umfang und somit genügend Langzeitmotivation haben.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Entwickler: h.a.n.d./Bandai Namco Games
Publisher: Nintendo


Grafik: 6/10
Sound: 7/10
Steuerung: 8/10
Spielspaß: 7/10
Gesamt: 7/10




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Das Warten hat (in doppelter Hinsicht) ein Ende.
Dortmunds Talentkonglomerat? Manchester Uniteds Finanzkraft? Oder doch ein Stückchen von Juves schwer verdaulichem Abwehrkuchen?
Früh übt sich, wer auch abseits des Eises eine gute Figur machen will!
Wahre Meister fallen nicht vom (Handheld-)Himmel!
Dass Spielsachen zum Leben erwachen, wenn wir nicht hinsehen, ist längst allgemein bekannt. Jetzt erfahren wir auch, wie fleißig sie Nacht für Nacht für uns kämpfen, hüpfen und aufleveln.
"Freaks and Geeks" trifft "Triangle".
Rock Classics
Facebook Twitter