SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #118 mit Interviews und Storys zu ANGELS & AIRWAVES +++ PLANLOS +++ TRIVIUM +++ BETONTOD +++ EVERLASTER +++ WHITECHAPEL +++ JOE BONAMASSA +++ BULLET FOR MY VALENTINE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Yo-Kai Watch

Na, wenn wir da nicht einen flott expandierenden Franchise vor uns haben, der dem altehrwürdigen "Pokémon" Konkurrenz machen will?

(C) Level-5/Nintendo / Yo-Kai Watch / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas Entwicklerstudio Level-5, den meisten wohl durch die Rätsel-Adventure-Reihe "Professor Layton" bekannt, hat dem im Japan bereits im Sommer 2013 veröffentlichten 3DS-Titel "Yo-Kai Watch" binnen kürzester Zeit nicht nur zwei Nachfolger, sondern mit jeweils zwei Manga- und Film-Adaptionen sowie einer Anime-Fernsehserie auch einen bereits ansehnlichen multimedialen Rattenschwanz verpasst.


(C) Level-5/Nintendo / Yo-Kai Watch / Zum Vergrößern auf das Bild klickenFast drei Jahre nach den Zockern im Land der aufgehenden Sonne ist das erste Game der Reihe nun auch hierzulande erschienen und lässt uns wahlweise in der Rolle von Nate oder seiner Freundin Katie auf die Suche nach Monstern gehen. Aufspüren lassen sich die der japanischen Mythologie entstammenden Geisterwesen mit der namensgebenden Uhr, die uns Whisper, selbst ein Yo-Kai, bei einer unvermittelten Begegnung im Wald schenkt. Deren Radar bringt uns auf die Fährte der paranormalen Unruhestifter, die sich überall in Lenzhausen herumtreiben und die menschlichen Bewohner ärgern.


Durch das Besiegen und Anfreunden mit Yo-Kai formieren wir eine schlagkräftige Crew von auflevelbaren Monstern, von denen immer sechs gleichzeitig gegen ihre Kollegen kämpfen, wobei der Spieler ihnen abgesehen von Spezialbefehlen bequemerweise den Fight fast komplett überlassen kann. "Yo-Kai Watch" ist übersät von vielen liebenswerten Wesen und bietet jede Menge Pointen. Aber auch schon mal einen erzieherischen Rüffel, wenn wir bei roter Ampel über die Straße laufen!


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Entwickler: Level-5
Publisher: Nintendo
Plattform: 3DS



Grafik: 8/10
Sound: 8/10
Steuerung: 9/10
Spielspaß: 9/10
Bewertung: 8,5/10




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Zum zweiten Mal sind digitale Cafetiers mit Disney-Affinität dazu aufgerufen, diverse bekannte Themenwelten zu entdecken.
Das Warten hat (in doppelter Hinsicht) ein Ende.
Dortmunds Talentkonglomerat? Manchester Uniteds Finanzkraft? Oder doch ein Stückchen von Juves schwer verdaulichem Abwehrkuchen?
Früh übt sich, wer auch abseits des Eises eine gute Figur machen will!
Wahre Meister fallen nicht vom (Handheld-)Himmel!
Dass Spielsachen zum Leben erwachen, wenn wir nicht hinsehen, ist längst allgemein bekannt. Jetzt erfahren wir auch, wie fleißig sie Nacht für Nacht für uns kämpfen, hüpfen und aufleveln.
Rock Classics
Facebook Twitter