SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #132 mit Interviews und Storys zu WHILE SHE SLEEPS +++ CHELSEA WOLFE +++ SUM 41 +++ HEAVYSAURUS +++ JUDAS PRIEST +++ BRUCE DICKINSON +++ MICK MARS +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Half-Life: Alyx

Ein cooler Ego-Shooter in der virtuellen Realität von 2020 wartet auf seine Helden. Das von Valve entwickelte und veröffentlichte Spiel wurde für Linux und Windows veröffentlicht und unterstützt die meisten PC-kompatiblen VR-Headsets.

Half-Life: AlyxDas Erste, das euch in "Half Life: Alyx" höchstwahrscheinlich angenehm überraschen wird, ist der sehr realistische Dreck unter den Nägeln von Alyx Vance. Ihr sagt – eine einfache Sache? Aber so feine Details sieht man in VR selten. Und das bedeutet, dass, wenn ihr ein Handout erstellen und es in diese Hände legen würdet, das Kleingedruckte darauf zu sehen wäre.


Typischerweise sind virtuelle Hände entweder behandschuht oder weisen nur einen geringen Detaillierungsgrad auf. Diese Tatsache verrät dem Spieler auch etwas über diesen Charakter, eine flatterhafte Überlebende, die nach dem Siebenstündigen Krieg aufgewachsen ist, in dem die außerirdische Allianz die Erde erobert hat. Und es zeigt sich schnell, dass sie nicht so zurückhaltend ist wie dieser am MIT ausgebildete Nerd Dr. Gordon Freeman. All dies bereitet die Bühne für einen coolen VR-Shooter und einen der besten in jeder Hinsicht.

Das Nächste, was euch ins Auge sticht und vom Gameplay ablenkt, wird höchstwahrscheinlich das riesige, 30 Meter lange Strider-Bein sein, das direkt vor euch zusammenbricht, wenn er an euch vorbeigeht und sein eigenes Ding macht.


Dadurch wurden die riesigen Parameter der mückenähnlichen außerirdischen Panzer festgelegt, gegen die ihr zum ersten Mal in "Half-Life 2" mit großer Wucht gekämpft habt – wenn ihr sie vorher nicht als Bedrohung ernst genommen habt, ist das jetzt unmöglich.


Derselbe außerweltliche Soundeffekt, der 2004 die "Metal Gear Solid V"-ähnliche Landschaft von City 17 so unvergesslich machte, ist auch hier zu hören. Gleichzeitig verstärkt dreidimensionaler Surround-Sound all diese erkennbaren Fragmente.


In seiner ganzen Pracht ist Valves "Half-Life: Alyx" ein Meisterwerk, aber das Spiel unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von "Half-Life 2":

●    Weniger Schießen
●    Kaum Jump`n`Run
●    Keine Fahrzeuge
●    Kein Brecheisen
●    Etwas weniger Physikrätsel


All diese Dinge können Reisekrankheit verursachen oder das Eintauchen in die VR beeinträchtigen, Valve ging daher auf Nummer sicher.


Hier langweilt sich der Spieler keine Sekunde

Aber die Entwickler haben nicht vergessen, "Half-Life: Alyx" auch die Details des traditionellen "Half-Life"-Spiels hinzuzufügen. Es handelt sich um eine lineare Abfolge von Gebieten, beginnend mit dem regulären City 17-Gebiet und dann im Untergrund, durch Industriegebiete wie eine Brennerei, High-Tech-Einrichtungen der Allianz, schleimige Aliennester und mehr.


Jedes Kapitel der 15-stündigen Kampagne unterscheidet sich erheblich vom vorherigen, darunter eines, das stark auf einem unsterblichen Antagonisten basiert, den ihr umgehen müsst, und einige, die bis auf eure Taschenlampe am Handgelenk fast schwarz sind.


Der Kampf ist ein wichtiger Teil der Reise, aber nicht weniger wichtig ist die Lösung von Rätseln, die hier, wenn auch in geringer Zahl, immer noch vorhanden sind. Beim Versuch, verschiedene Combine-Technologien freizuschalten, tauchen einige Hack-Rätsel auf.


Keines davon ist besonders schwierig. So gibt es zum Beispiel ein Memory-Matching-Spiel, bei dem man die Punkte auf einer holografischen Kugel verbindet, und ein sehr cooles Spiel, bei dem man den Weg der Elektrizität durch eine Wand verfolgt und die Anschlüsse in einem Energiefluss-Puzzle dreht.


Sie alle nutzen stark die Fähigkeit von VR, sich in drei Dimensionen zu entfalten, und einige von ihnen werden tatsächlich knifflig, wenn sie in späteren Levels skaliert werden.


Das Entschärfen von Stolperdrahtminen, indem ihr euren Weg durch die Ringe verfolgt, während ihr von einer brennenden Zündschnur verfolgt werdet – und dabei darauf achtet, die Mine nicht versehentlich mit der Hand zu treffen – kann ziemlich anstrengend sein.


Und dann sind da noch die Umwelträtsel

Ganz im Geiste von "Half-Life" ist es oft schwieriger, von Punkt A nach Punkt B zu gelangen, als es aussieht. Manchmal wandert ihr durch die Gegend und fragt euch, ob ihr auf einen Bug gestoßen seid, sodass das Ereignis, das den Weg nach vorne ebnete, nicht ausgelöst wurde.


Aber wenn sich nach ein paar Minuten herausstellt, dass es sich bei der Lösung um einen Trick handelte, der euch offensichtlich vorher beigebracht wurde oder der ganz deutlich mit einem Draht oder etwas anderem markiert war, werdet ihr große Erleichterung verspüren. Es ist alles viel einfacher, wenn man weiß, auf welche Anzeichen man achten sollte. All dies dient als willkommene Abkühlung und Gegengewicht zum Kampf.


Und schließlich denkt immer an die "Half-Life: Alyx"-Hauptregel: Man sollte unbedingt über die Ereignisse der Serie auf dem Laufenden sein, bevor man dieses Spiel spielt.


Lohnt sich also der Kauf von "Half-Life: Alyx"?

Insgesamt überzeugt das Spiel mit seiner Story, die als Prequel zu "Half-Life 2" dient. Das Ende muss man unbedingt gesehen haben! Aber es ist auch ein einzigartiges Fantasy-Erlebnis voller kreativer Virtual-Reality-Gameplays. Dadurch fühlt sich jede Umgebung wie ein Sandkasten an.


Entwickler: Valve
Publisher: Valve
Plattform: Linux, Windows


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Heutzutage entscheiden sich viele Menschen dafür, ihr Hobby mit einem passiven Einkommen zu kombinieren. Das Erstellen des eigenen Merchandises ist eine großartige Möglichkeit, um deine Kreativität auszudrücken und gleichzeitig deine Liebe für eine Marke oder einen Künstler zu fördern.
Ob "Star Wars", Marvel oder "The Fast and the Furious" – große Franchises bestimmten seit Jahren den Ton in Hollywood. Während einige dieser Reihen bereits vor Dekaden ihren Grundstein gelegt haben, ist "Avatar" in gut zehn Jahren zu einem der erfolgreichsten Film-Franchises überhaupt aufgestiegen.
Die Modern Metal-Formation LEAGUE OF DISTORTION ist ein echter Senkrechtstarter, seit Veröffentlichung der ersten Single "Wolf Or Lamb" vor ziemlich genau einem Jahr ging es Schlag auf Schlag: Albumrelease, Deutschland-Tour, Europa-Tour – jetzt steht die Festivalsaison bevor.
Vor allem in den letzten Jahren hat sich unser Kaufverhalten in allen Bereichen stark verändert. Modernere Zahlungsmethoden, bargeldloses Bezahlen und die Erweiterung der Möglichkeiten des Online-Shoppings sorgen dafür, dass wir anders mit Geld umgehen.
Die Casinobranche ist eine der am stärksten regulierten Branchen im Vereinigten Königreich und Steuern spielen bei ihrer Regulierung eine wichtige Rolle. Daher suchen viele Spieler nach Online-Casinos in anderen Ländern, in denen die Regeln etwas weniger streng sind.
Der amerikanische Filmregisseur Rian Johnson ist bekannt für seine ausgefeilten Geschichten. Ob mit "Brick", oder "Loopers", es gelang ihm immer wieder in verschiedenen Genres neue Akzente zu setzen.
Rock Classics
Facebook Twitter