SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #107 mit Interviews und Storys zu SONS OF APOLLO +++ MIDNIGHT +++ TRAIL OF DEAD +++ KOPFECHO +++ RAISED FIST +++ BOHREN & DER CLUB OF GORE +++ MONO INC. +++ FOLKSHILFE +++ APOCALYPTICA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 10 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Jagd auf Wolverine 1

Logan ist tot, doch nun kommt wieder Leben in die Adamantiumknochen, schließlich ist seine Leiche aus dem kalten Grab verschwunden.

(C) Panini Comics / Jagd auf Wolverine 1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNach Wolverines Tod wurde sein Leichnam gut versteckt, kein Wunder, ist er doch für Reavers und andere Grabplünderer schlicht unbezahlbar. Mit seiner DNA könnte man gar unmenschliche Dinge anstellen und sein Körper wäre ein gefundenes Fressen für Forscher und Bösewichte gleichermaßen. Deshalb musste Tony Stark Wolverine auch hoch und heilig versprechen, dass er ihn nicht als Versuchsobjekt missbraucht, sollten seine Verletzungen doch einmal über die Selbstheilung siegen.


Tja, Stark hat sein Wort gehalten, aber trotzdem ist der kostbare Leichnam verschwunden. So beginnt eine fieberhafte Suche nach den (un)sterblichen Überresten des großen Helden, an der sich zahlreiche Weggefährten beteiligen. Spider-Man, Iron Man, Daredevil, Luke Cage, Laura Kinney und viele andere machen sich auf die Suche nach einem Toten, der besser in seinem Grab geblieben wäre.


Mit Fantasie und reichlich Tempo treiben die Autoren Charles Soule, Tom Taylor und Mariko Tamaki samt den Zeichnern David Marquez, Matteo Buffagni und Butch Guice ihre illustre Heldentruppe durch den etwas störrischen Storybogen. Dabei wirken die Protagonisten in ihrer Gesamtheit wie ein All-Star-Team der Wolverine'schen Vergangenheit, was Vor- und auch Nachteile bringt. Einerseits ergeben sich erzählerische Möglichkeiten im Übermaß, andererseits ist man als Leser schnell übersättigt und die einzelnen Charaktere bekommen nicht die nötige Aufmerksamkeit.


 
# # # Christoph Höhl # # #



Publisher: Panini Comics




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Selbst ein später perfekter Geheimagent musste seine Lektionen lernen. Im Fall von 007 im Zweiten Weltkrieg, wo jeder Fehler den Tod bedeuten kann…
Ob sie will oder nicht – die Bat Family muss der Einladung des Jokers zu einem ganz besonderen Dinner Folge leisten.
Noch immer weiß die Menschheit weniger über die Tiefen des Ozeans als den Mond. Kann es also tatsächlich sein, dass aus der endlosen Weite des Meeres ein Leviathan aufsteigt und Schiffe in den Abgrund reißt?
Während die Kabale munter weiter andere Erden vernichtet, müssen sich die zerstrittenen Avengers-Fraktionen wohl oder übel zusammenraufen.
Dank Cross Cult gibt Nachwuchsheld Mark Grayson in unseren Breiten sein längst überfälliges Comeback.
Zwar konnte Dorian Hunter das Geheimnis von El Dorado lüften, doch auch Lipwitz ist die Flucht gelungen. Was will er mit der Leiche Supays in Rio de Janeiro?
Rock Classics
Facebook Twitter Google+