SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #118 mit Interviews und Storys zu ANGELS & AIRWAVES +++ PLANLOS +++ TRIVIUM +++ BETONTOD +++ EVERLASTER +++ WHITECHAPEL +++ JOE BONAMASSA +++ BULLET FOR MY VALENTINE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

MY CHEMICAL ROMANCE haben den Punkrock wieder für sich entdeckt

"Back to the roots" - das ist das derzeitige Motto von MY CHEM, die bei ihrem nächsten Output wieder weg von der Theatralität und hin zum altehrwürdigen Punkrock finden wollen.

MY CHEMICAL ROMANCE (c) Chapman Baehler / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMY CHEMICAL ROMANCE (c) Chapman Baehler / Zum Vergrößern auf das Bild klickenGerard Way, Frontmann von MY CHEMICAL ROMANCE, gab dieser Tage in einem Interview mit dem britischen NME bekannt, dass seine Band danach trachte, wieder ein straightes Punkrock-Album zu machen. Der Ausflug in Rock-Oper-Gefilde sei nunmehr vorbei.

MY CHEM hatten sich mit "The Black Parade", ihrer letzten Platte von 2006, in theatralischer Hinsicht stark ausgelebt. Ein neues Album plant die Band noch in diesem Jahr zu veröffentlichen. Die Arbeiten an neuen Songs sind schon in vollem Gange.
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Chengs Mutter Jeanne verspricht derzeit im DEFTONES-Blog, uns täglich mit Updates über den gesundheitlichen Zustand des Bassisten am Laufenden zu halten. Cheng war kürzlich in einen Autounfall verwickelt und liegt noch im Koma...
Nicht nur mit dem neuen Album "Machine 15" werden uns MILLENCOLIN im April beglücken, sondern auch live.
THE HAUNTED werden bald ins Studio gehen, um ihren sechsten Longplayer einzuspielen und haben neue Live-Termine bestätigt.
NICK CAVE hat von seiner alten Uni - die er gelegentlich besuchte - jetzt einen Doktortitel verliehen bekommen. So geht`s also auch...
In Australien haben sie`s schon getan, jetzt tun sie`s auch bald in Berlin: ANTI-FLAG treten als Support-Band von RAGE AGAINST THE MACHINE auf.
DASHBOARD CONFESSIONAL haben bekannt gegeben, dass sie sich gerade im Studio befinden, um an einem neuen Longplayer zu arbeiten.
Rock Classics
Facebook Twitter