SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #118 mit Interviews und Storys zu ANGELS & AIRWAVES +++ PLANLOS +++ TRIVIUM +++ BETONTOD +++ EVERLASTER +++ WHITECHAPEL +++ JOE BONAMASSA +++ BULLET FOR MY VALENTINE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Usagi Yojimbo 6+7

Veröffentlichungslücken sind da, um vom Dantes Verlag gefüllt zu werden!

(C) Dantes Verlag / Usagi Yojimbo 6+7 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBei "Usagi Yojimbo" handelt es sich um einer der Dauerbrenner des amerikanischen Independent-Comics, der seit dem Debüt 1984 immer noch unter der kreativen Kontrolle seines Schöpfers Stan Sakai steht. Hierzulande konnte die Serie leider nie so richtig Fuß fassen, doch der frisch aus der Taufe gehobene Dantes Verlag tritt jetzt an, um eine neue Generation von Lesern auf die fantastischen Abenteuer des anthropomorphen Titelhelden anzufixen, der als herrenloser Samurai durch das Japan des 17. Jahrhunderts zieht.


Bevor es sowohl mit der Wiederveröffentlichung der Anfänge als auch neuem Material weitergeht, wird mit den Nummern 5 und 6+7 eine seit Jahren bestehende Lücke geschlossen. Bei Letzterem handelt es sich um einen Doppelband, der die Saga "Die Drachenschrei-Verschwörung" von 1988 in all ihrer schwarz-weißen Pracht enthält und auch Kurosawa-Fans gekonnt zuzwinkert.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Dantes Verlag




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Wohl nur wenig andere Umstände lassen Jäger und Sammler von Comics ähnlich stark verzweifeln wie das abrupte Ende einer Serie.
Als ein junges Paar Zeuge eines Mordes wird, sieht sich eine Ronin dazu gezwungen, ihm mit scharfer Klinge beizustehen.
In rascher Abfolge von Traum und Albtraum droht Druuna den Verstand zu verlieren.
Nicht nur Wahrheit und Dichtung, sondern auch Schmerz und Lust liegen oft dicht beieinander.
Für viele ist es womöglich das Verbrechen des Jahrzehnts. Da versteht es sich von selbst, dass auch Sherlock Holmes bestrebt ist, den Mord an John Straker und den Verbleib des Rennpferdes Silberblesse aufzuklären.
Welches Geheimnis versucht Effi Grant Munro vor ihrem Mann zu verbergen? Was verbindet sie mit dem lange Zeit leer stehenden Cottage in der Nachbarschaft?
Rock Classics
Facebook Twitter