SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #112 mit Interviews und Storys zu MASSENDEFEKT +++ EISBRECHER +++ HATEBREED +++ SEVENDUST +++ ACE FREHLEY +++ IDLES +++ TOUCHÉ AMORÉ +++ FATES WARNING +++ u.v.m. +++ plus CD mit 15 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Live-Review: THE ALL-AMERICAN REJECTS in der Wiener Arena (14.06.2009)

Ein magersüchtiger Sänger, der die zahlreichen Frauen im Publikum mit "you fucking bitches" anspricht und zahlreiche Mädels, denen nichts besseres darauf einfällt, als ihn vergötternd anzukreischen... Hugo Boss Model Tyson Ritter und THE ALL-AMERICAN REJECTS!


THE ALL-AMERICAN REJECTS (c) mck-photography / Zum Vergrößern auf das Bild klicken"You fucking bitches have been ruining my life for ten years now!" - Ja, mit der Quantität an weiblichen Fans tat sich der Sänger der ALL-AMERICAN REJECTS nie schwer. Er scheint schon als Trauben-Mann geboren worden zu sein, der 25jährige, also als jene Sorte Typ, um den sich immerzu und in jeder Lebenssituation eine Traube von Frauen sammelt. Und er ist sich dieser Tatsache nur zu genau bewusst...
THE ALL-AMERICAN REJECTS (c) mck-photography / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Mit der Single "I Wanna" starteten AAR ihr Set in der Wiener Arena und klangen - ganz überraschend, wenn man sich vorher schon diverse Live-Mitschnitte des neuen Materials im Netz angehört hat - gar nicht mal so schlecht. Mit zwei Zusatzmusikern brachte das live zum Sextett gewordene Quartett die Songs des neuen Albums "When The World Comes Down" klangtechnisch ziemlich einwandfrei über die Bühne, auch wenn Tyson ab und an Dreiklang-Akkord-Hilfe von der Gitarre brauchte, um den richtigen Ton zu treffen.


SPARKS THE RESCUE (c) mck-photography / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEs war fast so, wie das Mikrofon-Schwingen und -Fangen bei der Supportband SPARKS THE RESCUE: Es funktionierte nicht immer, aber meistens. STR waren es auch, die schon zu Beginn des Abends wildes Teenie-Gekreische ins Publikum zauberten. Entzückend war es zudem zu beobachten, wie diese noch nicht ausgewachsenen Menschen Plastikbecher vom Boden aufsammelten, um sie dann nach vor in die Menge zu werfen. Der eine oder andere Schuss ging aber daneben und so wurde sich sofort und mit Händen und Füßen entschuldigt, dass man nicht die getroffene Person anvisiert hatte, sondern "die da vorne"! Vermöbelt wurde bei so viel jauchzendem Adrenalin aber glücklicherweise keine/r...


THE ALL-AMERICAN REJECTS (c) mck-photography / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIn punkto illegaler Download-Aktivitäten seiner Musik hatte THE ALL-AMERICAN REJECTS-Frontmann Tyson Ritter einen Reim parat: "You can buy it, you can steal it, as long as you fucking feel it!" Zumindest er hat`s gespürt - und wie! Räkelte er sich doch beim Singen nur allzu gerne auf dem Bühnenboden.


Glücklicherweise performten die REJECTS hauptsächlich Stücke ihrer neuen Scheibe, denn bei den älteren Songs - die sie als Quartett spielten - hörte man die "Highschool-Band" etwas zu gut raus... "Dirty Little Secret" war da noch der erwachsenste Track. Der Stimmung tat es keinen Abbruch, der Hitze in der Halle leider auch nicht und die Fans - äh nein, sorry: die "fucking bitches" - waren glücklich. Und die Moral von der ganzen Geschicht: Musik ist mehr als nur ein cooler Klingelton! Danke Tyson! Danke für diese Weisheit! Möge der rasante Sturz nach dem raschen Aufstieg nicht allzu hart sein...

###Stephanie Bürgler###

HIER geht`s zur Picture-Review vom Konzert!!!

Und HIER könnt ihr euch noch die Album-Review aus dem SLAM #43 reinziehen!
(THE ALL-AMERICAN REJECTS schafften es mit
"When The World Comes Down" in unsere SWEET 16!
)
 
************************************************************************
 
(C) SLAM Media / Slam112_Cover_150 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenJETZT IM HANDEL:(c) SLAM media / RC_30_Cover_Moto_rhead_web_gross / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
SLAM #112
  Plus CD! Ab 21.10.2020 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #30: MOTÖRHEAD
Jetzt am Kiosk oder hier bestellen!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
17.03.2009
Grünspan (Hamburg)

Fotograf: Christian Bendel
16.03.2009
Rote Flora (Hamburg)

Fotograf: Christian Bendel
20.10.2009
Szene (Wien)

Fotograf: Eraserhead
15.12.2009
Rote Flora (Hamburg)

Fotograf: Christian Bendel
05.09.2009
Arena (Wien)

Fotograf: Marco Christian Krenn
22.06.2009
Hafenklang (Hamburg)

Fotograf: Christian Bendel
Rock Classics
Facebook Twitter