SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #107 mit Interviews und Storys zu SONS OF APOLLO +++ MIDNIGHT +++ TRAIL OF DEAD +++ KOPFECHO +++ RAISED FIST +++ BOHREN & DER CLUB OF GORE +++ MONO INC. +++ FOLKSHILFE +++ APOCALYPTICA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 10 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Book-Review: Salzträume 2 (Feder & Schwert)

Das Abenteuer geht weiter. Das Ende der Weltanschauung des ausgehenden 19. Jahrhunderts scheint endgültig besiegelt, das der arkanen Energie ebenso. Die Gefahr bricht unausweichlich über die einzelnen Figuren herein…

Cover Salzträume 2 (C) Feder & Schwert / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Magier Aengus McMullen und sein Freund, der Spion Delacroix, befinden sich weiter auf der Suche nach dem Neffen des Zauberers, der inzwischen von einem Traumweber in Besitz genommen wurde. Dabei wecken sie ein altes und gefährliches Wesen, das besser unentdeckt geblieben wäre. Die junge Charly und der Vampir Apard sind ebenfalls im Höhlensystem der Ausseer Berge gefangen. Während sie einen Ausweg finden wollen, erweist er sich immer mehr als Gefahr für ihr Leben. Auch die drei Frauen, Sophie, Corrisande und Cérise, gelangen auf ihrer Suche nach ihren Geliebten, unterstützt von einer höheren Macht, ins Höhlensystem, um diese zu retten. Nun gilt es die Maschine zu zerstören. Doch die kleine Gruppe gerät in einen blutigen Hinterhalt...


Die vielschichtigen und komplexen Handlungsstränge, die in Band 1 begonnen wurden, werden nun nacheinander zu einem großen Ganzen verwoben. Leider fehlt auch hier an einigen Stellen die Übersichtlichkeit, wenngleich deutlich mehr Spannung aufgebaut wird, als im ersten Teil des Romans. Zu Intrige, Verschwörung und Mord gesellen sich einzelne Liebesgeschichten, die stellenweise doch zu sehr in den Kitsch abdriften, vor allem gegen Ende. Jedoch macht der teilweise sehr schwarze Humor, der diesen Roman durchzieht so manche Schwäche wett. Wenn man von Charlys Flucht vor ihrem Beinahe-Verlobten und Apards Reaktion später darauf liest, so kann man sich das schallende Gelächter kaum verkneifen, auch wenn mancher Mann das vielleicht nicht so komisch finden würde.


Fortsetzungen haben es oft schwer im Schatten ihres Vorgängers zu bestehen. Der zweite Band von "Salzträume" bildet hier über weite Strecken eine Ausnahme. Obwohl an manchen Stellen so komplex wie sein Vorgänger, versprüht er seinen eigenen Charme, der verwirrende Passagen aus dem Auftaktband aufklärt und durch den Balanceakt aus Spannung, Tragik und Komik besticht.



# # # Kathrin Schauer # # #





Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Die Reise der wenigen Überlebenden durch das von der Supergrippe verheerte Land geht weiter, während Randall Flagg beginnt seine Getreuen um sich zu scharen.
Der 4. Weltkrieg ist in vollem Gange. Zwei Freundinnen aus Jugendtagen werden zu erbitterten Feinden, verstrickt in Intrigen und Romantik…
Hörbefehl! Unsere Favoriten für die audiophile Fraktion.
Lesebefehl! Unsere Empfehlungen für Liebhaber der Neunten Kunst.
Lesebefehl! Unsere Empfehlungen für Freunde des guten Buchs.
Dieses erstmals 1993 erschiene und von Mike Watkinson und Pete Anderson verfasste Werk erzählt von der wahnwitzigen Achterbahnfahrt, die der durchgeknallte Drogenfreund und Gründungsvater von PINK FLOYD seiner Nachwelt hinterlassen hat.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+