SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #112 mit Interviews und Storys zu MASSENDEFEKT +++ EISBRECHER +++ HATEBREED +++ SEVENDUST +++ ACE FREHLEY +++ IDLES +++ TOUCHÉ AMORÉ +++ FATES WARNING +++ u.v.m. +++ plus CD mit 15 Tracks! Jetzt am Kiosk!

"Blackest Night" Actionfiguren

Die toten Helden und Schurken des DC-Universums erheben sich aus ihren Gräbern – und wollen doch nur spielen! Zumindest ihre Actionfiguren-Pendants, die jetzt im Vorfeld des Deutschland-Starts von "Blackest Night" erhältlich sind.

DC Blackest Night Actionfiguren (c) DC Comics / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAlle Jahre wieder bescheren uns die "Big Two" der US-amerikanischen Superhelden-Schmieden, Marvel und DC, jeweils eines ihrer mehrmonatigen, sich durch etliche Serien ziehenden Crossover. Dass es da möglichst episch und bombastisch zugehen muss, steht natürlich außer Frage. Nachdem Marvel mit "Secret Invasion" und (dem gegenwärtig bei Panini auf Deutsch veröffentlichten) "Dark Reign" gut vorgelegt hatte, starteten die DC-Oberen anlässlich des jährlichen "Free Comic Book Day" im Mai 2009 das nicht minder umfangreiche Event "Blackest Night".


DC Blackest Night Actionfiguren 2 (c) DC Direct / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAnscheinend hat man dabei ein wenig auf den Erfolg des Konkurrenten mit dessen "Marvel Zombies"-Serien geschielt, denn das Storytelling-Rad hat man dabei nicht neu erfunden. Doch der Erfolg gibt recht – und der ist sowohl kommerziell als auch durch wohlwollende Kritiken enorm. Ausgangspunkt für die Story ist eine alte Prophezeihung, von der das Green Lantern Corps nach dem Kampf gegen Erzbösewicht Sinestro erfährt: Die Toten werden sich aus ihren Gräbern erheben, um alles Leben im Universum zu vernichten.


DC Blackest Night Actionfiguren 3 (c) DC Direct / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDem so genannten Black Lantern Corps, einer Gruppierung verstorbener Superwesen, stellen sich natürlich die "good guys" entgegen. Es folgt eine gigantische Schlacht, die sich ein dreiviertel Jahr durch die "Blackest Night"-Maxiserie, mehrere Miniserien und Tie-ins bei verschiedenen regulären Monatsserien des Verlags zog (und noch zieht). Für April 2010 ist als Fortsetzung der Ereignisse die zweiwöchentliche, 26-teilige Serie (mit dem wenig überraschenden Titel) "Brightest Day" angekündigt.


DC Blackest Night Actionfiguren 4 (c) DC Direct / Zum Vergrößern auf das Bild klickenPanini Comics, hierzulande Lizenznehmer von DC Comics, startet mit dem Mega-Event im Frühjahr – und zwar anlässlich des ersten deutschlandweiten "Free Comic Book Day" am 8. Mai 2010! Damit sich der geneigte Fan rechtzeitig vor dem Lesegenuss auf den All-Star Cast bei "Blackest Night" einstellen kann, gibt es diese jetzt in handlicher Actionfiguren-Form bei Big Bad Toy Store zu kaufen. Weiters besteht die Möglichkeit, angekündigte einzelne Figuren oder gleich mehrere im Set Monate vor Auslieferung vormerken und in einem Paket liefern zu lassen. Da bereits einige der "Blackest Night"-Modelle ausverkauft sind, ist das Ganze nicht nur für DC-Fans, sondern auch für Sammler eine interessante Wertanlage!


Hier geht’s zu den "Blackest Night"-Produkten von Big Bad Toy Store.



# # # Andreas Grabenschweiger # # #
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Popcornbefehl! Unsere Tipps für die Topfilme des Jahres.
Zockbefehl! Unsere Top-Titel unter den diesjährigen Videospielen.
Nach knappen zwei Wochen ist Österreichs größtes Filmfestival wieder zu Ende. Einige Produktionen haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen und finden hoffentlich einen Verleih für die große Leinwand oder werden zu mindest auf DVD bei uns erscheinen.
Im Sommer sind sie auf die Kinoleinwand zurückgehrt. In den Comics waren sie nie weg, sondern haben den Mythos "Predator" erweitert und vertieft. Ein guter Anlass, die Neunte Kunst diesbezüglich unter die Lupe zu nehmen.
Zum 48. Mal findet in Wien das internationale Filmfestival Viennale statt. SLAM ist auch dieses jahr wieder mitten drin im Festivalgetümmel. Dabei gibt es auch einige musikalische Highlights zu entdecken.
Rockstar Games gibt Veröffentlichungsdatum und neue Details für Red Dead Redemption "Undead Nightmare" bekannt - komplett neue Singleplayer-Story und neue Multiplayer-Inhalte!
Rock Classics
Facebook Twitter