SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Gene Simmons (KISS) und Egar Bronfman über das Fallen der Musikindustrie

Der Gründer von KISS und der Chef von Warner Music beklagen sich getrennt voneinander in Interviews über Musik-Downloads.

KISS (c) Universal / Zum Vergrößern auf das Bild klickenGene Simmons, der Gründer der erfolgreichen Pop-Metal-Band KISS, plaudert über die Musikindustrie, die ihm einst seinen großen Erfolgt verschafft hat. Bei einem Interview meinte er über die neuen Möglichkeiten des Business:

"Es gibt keinen Teil in mir, der aufstehen und neue Musik machen will. Wie will man das noch fördern? Wie will man heutzutage noch dafür bezahlt werden, wenn Menschen das schon gratis bekommen? Die Plattenindustrie hat keine Chance mehr, Geld zu machen. Jedes einzelne College-Kind sollte verklagt werden. Diese Kinder machen hunderttausende Menschen arbeitslos."
Quelle

Zum selben Thema sprach dieser Tage auch Egar Bronfman, Chef von Warner Music:

"Wir werden zu Idioten unserer selbst. Wirr müssen bedenken, dass unsere Gehälter perfekt waren, so wie sie waren. Unser Business wird glücklicherweise beeinflusst von der Interaktivität; konstante Bekanntschaften und das Teilen von Daten sind explodiert. Und ja wir haben falsch gelegen. Wir steuern geradewegs hin zu einem Krieg mit den Konsumenten und die Konsumenten werden ihn gewinnen." Quelle

Vielleicht hätte man sich einige Dinge schon viel, viel früher durch den Kopf gehen lassen müssen. Musikern wie RADIOHEAD und den NINE INCH NAILS ist es zu verdanken, dass die ganze Debatte und mit ihr das viel zitierte Music Business nicht total untergeht, sondern einen Schritt nach vorne wagt.
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
COHEED & CAMBRIA haben eine Demoversion ihres Songs "The Road And The Damned" online veröffentlicht.
Thom Yorke und Co. haben im Musikbusiness 2007 ordentlich Staub aufgewirbelt. Am 1. Januar 2008 folgt der nächste Streich...
Fat Mike, Mastermind von NOFX/Fat Wreck Chords/Punkvoter/etc., gab kürzlich seine Top-10-Liste jener Alben bekannt, die er sich 2007 gekauft hat...
Wie es sich zu dieser Jahreszeit gehört haben wir tolle Goodie-Bags für euch!!! Kuschelrockige Weihnachten und ein hardrockendes Silvester wünscht euch die SLAM-Crew!
WIR SIND HELDEN und TOMTE spielen am 05. Februar 2008 im Hamburger Docks ein Benefizkonzert für die Pressefreiheit, das von Reporter ohne Grenzen unterstützt/präsentiert wird...
RANCID haben ihr siebtes Studioalbum fertig geschrieben.
Rock Classics
Facebook Twitter