SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #125 mit Interviews und Storys zu VILLE VALO +++ LIONHEART +++ MONO INC. +++ NOFX +++ CELTIC FROST +++ THE CULT +++ ANTI-FLAG +++ MCC (MAGNA CARTA CARTEL) +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung 177

Gestrandet in einer Welt, die nicht die seine ist, setzt der Logan einer anderen Realität alles daran, das drohende Unheil diesmal zu verhindern. Mit allen Mitteln!

Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung 177Nicht erst seit der Eisner-prämierten Horrorschau "Gideon Falls" ist die Zusammenarbeit zwischen Autor Jeff Lemire und Zeichner Andrea Sorrentino ein verlässlicher Garant für große Comic-Kunst. Im Rahmen der "schwarzen" Marvel-Sammelreihe von Hachette erscheint nun mit der Ongoing "Old Man Logan" der (nach "Green Arrow" von DC) zweite Titel, dem das Duo sein Talent angedeihen ließ. Die monatliche Serie erzählte ab Anfang 2016 die Geschichte jenes Wolverine, der im 2008/09 veröffentlichten Superhit von Mark Millar und Steve McNiven seine Familie durch ein Massaker der Hulk-Familie verlor – in einer Welt, in der die Superschurken endgültig gewonnen hatten. Dieser gealterte Logan, gezeichnet durch den Tod seiner Liebsten, gelangte 2015 dank einer der unzähligen Miniserien zum Crossover "Secret Wars" in die neugeschaffene, reguläre Marvel-Realität.


Die Verwirrung, dass der von ihm mitverschuldete Fall der Helden hier noch nicht eingetreten ist, weicht schnell der Gewissheit, den Fehlern der Zukunft in dieser für ihn neuen Gegenwart (oder Vergangenheit, je nach Sichtweise) einen Riegel vorzuschieben und alle zu beseitigen, von denen später Gefahr ausgehen wird. Bis Logan realisiert, dass sich auf Erde-616 die Dinge anders entwickelt haben und er hier eigentlich nicht mehr am Leben sein sollte (siehe "Der Tod von Wolverine"), fließt einiges an Blut, doch hat sich die Kunde von seiner "Rückkehr" auch bereits in jenen Kreisen herumgesprochen, die es weniger gut mit ihm meinen als Kate "Hawkeye" Bishop oder (der zu diesem Zeitpunkt ebenfalls gealterte) Steve Rogers. Und so führt ein Trip ins heimatliche Kanada dazu, dass er nur noch mehr Schuld auf sich lädt…


Die in diesem Band versammelten ersten sieben Ausgaben von "Old Man Logan" fassen die zentralen Aspekte des Charakters Wolverine so perfekt zusammen wie nur wenig andere Geschichte in seiner doch schon einige Dekaden umspannenden Karriere. Kompromisslose Action und die Erkenntnis, dass ein Selbstheilungsfaktor dazu verdammt, den Tod unzähliger ihm nahestehender Menschen immer wieder mitansehen und verkraften zu müssen, vermischen sich mit Rückblenden in die Wastelands, die im von Millar/McNiven geschaffenen Storygebäude zusätzliche Säulen aufziehen. Allein die erste Seite der siebten Ausgabe, die die Tragik von James Howletts nahezu ewigem Leben komprimiert, ist ein Beweis für die Klasse, die Jeff Lemires Story im Verbund mit Andrea Sorrentinos einzigartigem Artwork entfaltet. Ein würdiger Nachfolger eines Klassikers!


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Hachette





Erhältlich im Zeitschriftenhandel und auf www.zeit-fuer-superhelden.de.


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Ob sie will oder nicht: Lucy Weber einstige Rolle als Heldin von Spiral City lässt sie einfach nicht los.
Coco Zamis hat endgültig mit der Schwarzen Familie gebrochen und zahlt dafür einen hohen Preis. Gedemütigt sinnt Olivaro auf Rache.
Mit einem ganz eigenen Charme ging 1987 ein weiterer Ableger von Marvels fleißig expandierender Mutantenfamilie an den Start.
Hurricane ist eine Stadt voller Geheimnisse. Wer es wagt, an der fragilen Oberfläche zu kratzen, begibt sich in Gefahr, seine Neugier mit dem Leben zu bezahlen.
Hush, du hast Selinas Herz gestohlen, gib es wieder her, gib es wieder her…
Wer trachtet dem Vormund einer alten Jugendfreundin von Dr. Watson nach dem Leben?
Rock Classics
Facebook Twitter