SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #94 mit Interviews und Storys zu PROPAGANDHI +++ TRIVIUM +++ CONVERGE +++ EUROPE +++ WE CAME AS ROMANS +++ u.v.m. +++ plus gratis CD! - Ab 18.10.2017 am Kiosk!

BTOOOM! 10

Wenn du glaubst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein weiterer Weltklasse-Gamer daher!

(C) Tokyopop / BTOOOM! 10 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIn einer Wohnung in Washington läutet am späten Vormittag der Wecker und eine junge Dame verlässt das Bett, um den Weg zu ihrem Arbeitsplatz anzutreten. Was das, Tausende von Kilometern entfernt, mit der Realversion des "BTOOOM!"-Turniers zu tun hat? Nun, besagte Person trägt den illustren Namen Xaviera Francisca, arbeitet für das US-Militär und verdient ihre Brötchen als Pilotin von Drohnen, die weltweit eingesetzt werden. Unglücklicherweise besetzt sie aber auch den ersten Rang der Bestenliste des virtuellen Bombenspiels und hat Ryota noch nie geschlagen. Folglich brennt sie nun darauf, ihren Kontrahenten in die Mangel zu nehmen, während dieser sich mit Kosuke um die abgeworfene Medizin duelliert.


Zwar ist die von ihr gesteuerte Drohne nur mit Übungsgeschossen bewaffnet, doch auch die sind ordentlich schmerzhaft für ihn, der nun von zwei Seiten gleichzeitig in die Mangel genommen wird. Überraschenderweise kann sich Ryota mit Kosuke verständigen, die dringend benötigten Medikamente zu teilen und Xaviera durch gemeinsames Vorgehen aus der Gleichung zu nehmen. In der Zwischenzeit ist Himiko in die Gewalt eines der Mitglieder jener Boygroup geraten, die ihre Freundinnen vergewaltigt und ihr so indirekt das Ticket für die Insel beschert hat. Seishiro Yoshioka ist nicht nur ein ausgewachsener Psychopath, sondern noch dazu mit einer Maschinenpistole bewaffnet.


Die zunehmende Ausdünnung des Teilnehmerfelds scheint in umgekehrtem Verhältnis zum Spannungslevel zu stehen. Der zehnte Band beweist das eindrucksvoll und glänzt mit Pageturner-Qualitäten, die beinahe unheimlich sind. Wer etwa geglaubt hat, dass Junya Inoue die miesen Charaktere ausgehen, denen der eine oder andere Leser mit Sicherheit selbst gerne eine BIM vor die Füße werfen würde, irrt gewaltig. Mit dem durchgeknallten Yoshioka geht nicht nur eine Konfrontation Himikos mit ihrem Trauma einher, sondern auch eine Situation, die schon ziemlich starker Tobak ist. "BTOOOM!" bleibt erzählerisch wie grafisch im leuchtend grünen Bereich.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Tokyopop




 


 
Maika begibt sich zu einer sagenumwobenen Insel, von der bisher nur wenige zurückgekehrt sind.
"Everybody was kung-fu fighting…"
Die Lage scheint aussichtslos. Trotz der Einzingelung durch den Gegner gelingt Marie die Flucht.
Ein Übel aus einer anderen Dimension bringt die Justice League binnen kurzer Zeit an die Grenzen ihrer Belastbarkeit.
Das Ende aller Tage – mit nicht weniger sieht sich der Donnergott konfrontiert. Und obwohl er an seine äußersten Grenzen geht, um den Untergang Asgards zu vermeiden, wird klar dass er diesmal Hilfe benötigt.
Dem tödlichen Treiben des Cyberkriminellen Spider X wurde ein Ende gesetzt. Die Ruhe ist trügerisch, denn ein anderer Hacker steht bereits in den Stadtlöchern, um das Erbe der Spinne anzutreten.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+