SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

SCREED- Why Should We Care

Eigenproduktion


Screed / SCREED - Why Should We Care / Zum Vergrößern auf das Bild klickenJeder der schon mal einen Skateshop betreten oder sich das eine oder andere Skatevideo reingezogen hat ist mit Skatepunk der Marke "Made in America" von LAGWAGON oder PENNYWISE bereits in Berührung gekommen. Doch auch in Europa und in good old Germany gibt es Bands, die sich diesem Genre verschrieben haben. Die Münchner Combo SCREED zeigt mit ihrem Debutalbum "Why Should We Care", dass sie nun nach zwei EPs und unzähligen Live-Shows reif sind für den ersten großen Wurf. Alle 14 Tracks der CD sind energiegeladen und gehen den Freunden des gepflegten Skatepunks direkt in die Ohren beziehungsweise in die Beine. Neben den melodiösen Nummern und eingängigen Rhythmen vergessen die Jungs jedoch nicht, die durch den im Albumtitel aufgeworfene Frage in ihren Texten zu beantworten. Sozialkritisch und gezielt prangern sie in ihren Songs diverse Missstände in der heutigen Gesellschaft an, ohne dabei mit inhaltslosen Parolen um sich zu werfen. Mit diesem Mix aus melodischem Skatepunk und kritisch hinterfragenden Texten ist den Punkrockern ein kompaktes und empfehlenswertes Erstlingswerk gelungen, das auf jeden Fall Lust auf mehr macht.

www.screed.de
Manuel Kreuzer (7,5)

 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter