SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

SURVIVORS ZERO - CMXCIX

Hellfest/Universal

SURVIVORS ZERO CMXCIX (c) Hellfest/Universal / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMittelmäßigen Melo-Death Metal gibt es gegenwärtig zuhauf, potenten Vorreitern wie ARCH ENEMY und AMON AMARTH sei Dank. Da wird es schwer, einer Band wie SURVIVORS ZERO gerecht zu werden, die gerade mit „CMXCIX“ ihr Langspiel-Debüt vorlegt. Denn grundsätzlich ändern die fünf Finnen wenig bis nichts an bereits dutzendfach durchexerzierten Versatzstücken, können mit ihren zehn Songs jedoch durchweg überzeugen, manchmal gar begeistern. Ein sicheres Gespür für Songstruktur und –entwicklung ist in diesem Fall ganz klar der Schlüssel zum Erfolg. Man spürt förmlich, dass die Jungs ganz genau wissen, was sie tun, wie sie es umsetzen und auch, wodrauf sie verzichten können. Jegliche elektronische Spielerei verbietet man sich und verlässt sich völlig auf die natürliche, energische Komponente des Materials. Die (frühere) Mitarbeit einiger Mitglieder in solch illustren Bands wie FINNTROLL, DEATHCHAIN, oder auch IMPALED NAZARENE dürfte diesbezüglich ebenso förderlich gewesen sein, wie die Produzententätigkeit von Bandchef Sami Jämsén. Das sah man in Finnland wohl ähnlich und hievte die Vorab-Single „Reclaim My Heritage“ doch glatt in die Charts. Dieses hohe Niveau kann zwar auf der guten halben Stunde Länge nicht ganz gehalten werden, insgesamt landet „CMXCIX“ aber dank durchgehend starker Songs und klasse Sound von Jonas Kjellgren (SCAR SYMMETRY) klar im grünen Bereich. Für Fans von AT THE GATES bis THE DUSKFALL definitiv ein Fest.
www.survivorszero.com
Marc Albermann (7)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter