SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Game-Review: The Beatles: Rock Band (PS3, Xbox 360, Wii; getestet auf Xbox 360)

Die Beatles sind zurück!

thebeatles_rockband_packshot (c) Harmonix/MTV Games/EA / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAnfangs stand ich der Idee der "Ein-Band-Rythmusspiele" sehr skeptisch gegenüber. Spätestens "GH: Metallica" zeigt, dass es doch funktionieren kann. Während sich Metallica Unterstützung anderer bekannter Bands mit ins Boot holten, versuchen es die Beatles vollkommen im Alleingang. Im Storymodus kann der Spieler die gesamte Geschichte der Beatles nachvollziehen. Chronologisch spielt man sich vom Keller in riesige Stadien bis man sich, wie die berühmten Vorbilder, aus dem Rampenlicht zurückzieht und im Studio weiter grooved.


thebeatles_rockband_01 (c) Harmonix/MTV Games/EA / Zum Vergrößern auf das Bild klickenthebeatles_rockband_02 (c) Harmonix/MTV Games/EA / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Zwischensequenzen sind extrem liebevoll gestaltet und zeigen, dass hier Beatles-Fans ihren Helden einen großartigen Tribut zollen. Von den Anfängen der Beatlemania zu den psychedelischen Ausflügen wird alles abgedeckt und sorgt für das passende Feeling. Die Locations der Auftritte sind nett gewählt und werden nicht zuletzt durch kreischende Fans authentisch dargestellt. Damit die Kulisse der Studiosongs nicht langweilig wirkt werden diese im Laufe des Liedes immer mehr zu Beatles-LSD-Trips. Wer seinen Geisteszustand nicht überstrapazieren will sollte diese Levels besser nüchtern spielen. Für Fans gibt es als Bonus im Storymodus jede Menge Fotos und Clips zum Freispielen. Da Paul McCartney seine Finger bei der Kreation immer wieder im Spiel hatte, sind auch hier einige feine, bis jetzt ungesehene, Stücke zu finden. Optische Aufmachung schön und gut – aber was tut sich spielerisch?


thebeatles_rockband_03 (c) Harmonix/MTV Games/EA / Zum Vergrößern auf das Bild klickenthebeatles_rockband_04 (c) Harmonix/MTV Games/EA / Zum Vergrößern auf das Bild klickenObwohl leider einige Klassiker in der Songauswahl fehlen, deckt "Beatles Rockband" einen großen Teil der Bandgeschichte ab und bietet eine abwechslungsreiche Mischung. Gerade Spieler die sich noch nicht sehr mit den Beatles beschäftigt haben werden doch überrascht sein, wie vielfältig die Pilzköpfe sein konnten. Der Schwierigkeitsgrad wird für "Guitar Hero"- und "Rockband"-Veteranen keine große Herausforderung sein. Obwohl einzelne Stücke durchaus anspruchsvoll sind, waren die Beatles eben nicht gerade für ausufernde Gitarrensoli und vertrackte Takte bekannt. Interessant ist, dass jetzt bis zu 3 Sänger rekrutiert werden dürfen. Authentischer Weise übernimmt einer die Leadstimme und die anderen beiden die Backing Vocals. Gerade zusätzlich zu einem Instrument noch zu singen, sollte dann auch die meisten Gitarrenveteranen ins Schwitzen bringen.


Fazit: Zeit für eine neue Beatlemania! Fans brauchen nicht einmal kurz zu überlegen. Aber auch alle anderen die mit der Musik auch nur ein wenig anfangen können, sollten einen Blick riskieren.

# # # Hannes Schaufler # # #

Grafik: 8/10
Sound: 9/10
Steuerung: 9/10
Spielspaß: 8/10
Gesamt: 8

Entwickler: Harmonix/MTV Games
Publisher: EA




Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Im dritten Ableger aus dem S.T.A.L.K.E.R.-Universum strahlt es noch immer an allen Ecken und Enden. Doch im Gegensatz zu "S.T.A.L.K.E.R. – Shadow of Chernobyl" (2007) und "S.T.A.L.K.E.R. – Clear Sky" (2008), werden die Aufträge nun nicht mehr zufällig generiert. Stattdessen folgen die Missionen einem von den Entwicklern vorgegebenen roten Faden und basieren auf gescripteten Spielereignissen.
Eine Portierung eines PC-Games, auf die Nexgens ist nicht immer mit dem Erfolgskurs beseelt, denn man sich so oft wünscht. Eigentlich hätte "Sacred 2" gleichzeitig, im Zuge der Veröffentlichung für den PC, auch für 360 und PS3 erscheinen sollen. Doch, mussten sich die Fans rund um das Geschehen in Ancaria, noch einige Monate in Geduld üben. Ob die Portierung hält, was sie verspricht, lest hier.
"Sam & Max" auf der Wii? Worüber sich Spieler des anglikanischen Sprachraums bereits seit Herbst 2008 freuen können, macht JoWood nun auch für den deutschsprachigen Raum möglich.
Der verrückte Hase und der Hund machen sich auf um die Welt zu retten!
Nach 6 Kinofilmen hat die Jigsaw-Saga nun auch den Weg in die Welt der Videospiele gefunden. Doch kann die beklemmende Stimmung der Filme überhaupt in ein Spiel transportiert werden? Wie "spielt" sich der Schrecken Jigsaws?
Wer hatte ihn nicht zuhause stehen? Den Sega Mega Drive. Eine Konsole, auf der absolute Kultspiele entstanden sind. Sega bringt diese Klassiker nun auch auf die Next-Gen-Konsolen.
Rock Classics
Facebook Twitter