SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Mouse Guard – Legenden der Wächter 1

Als schmackhaftes Häppchen für zwischendurch servieren uns prominente von Mäuse-Mastermind David Petersen neue Geschichten.

(C) Cross Cult Verlag / Mouse Guard - Legenden der Wächter 1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenUm die Löcher sowohl in der Handlung als auch in der Vergangenheit zu stopfen und dem ganzen Mäuse-Universum noch eins draufzusetzen, entschied sich "Mouse Guard"-Schöpfer David Petersen, anderen Künstler den Zeichenstift in die Hand zu geben und nicht nur das: Auch die Storys wurden in den Köpfen anderer erdacht. Katie Cook ("Fraggle Rock"), Guy Davis ("B.U.A.P.") oder Craig Rousseau ("Impulse") heißen drei der 16 kreativen Köpfe hinter den "Legenden der Wächter". David Petersen hat sich eines witzigen Stilmittels bedient, um die Saga aus dem Mäuseland weiter zu erzählen beziehungsweise erzählen zu lassen.

So treffen sich die trinkfreudigen Nagetiere in der Schenke "June Alley" inmitten der Stadt Barkstone, um sich gegenseitig mit mehr oder weniger wahren Geschichten zu übertrumpfen, in der Hoffnung sich dadurch die Zeche zu ersparen. Grafisch teilweise vollkommen neu interpretiert ist es eine wahre Freude, die Mäuse aus der Sicht anderer Künstler zu entdecken. Der Genuss des Bandes erweitert den regulären Storyverlauf von "Mouse Guard" jetzt nicht unbedingt, entpuppt sich aber als essentielles Lesevergnügen für Fans und solche, die noch nicht vom Charme der Schwert tragenden Pelztierchen angesteckt worden sind.



# # # Thomas Sulzbacher # # #



Publisher: Cross Cult Verlag





Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Fernab von schwülstigem Kitsch legt auch die Blutsauger-Fraktion einen gelungenen Start im neuen DC-Universum hin.
Um das Leben seiner Eltern zu retten, steigt unser wackerer Held gegen eine waschechte Wunschgöttin des Höllenfeuers in den Ring.
David Kushners Buch ist nicht nur für "GTA"-Fans, sondern für jeden Videospiel- und Popkultur-Interessierten eine Pflichtlektüre.
Peter Milligan. John Constantine. Braucht es weitere Argumente?
Aus großer Kraft folgt große Verwüstung!
Mark Millar versteht es wieder einmal glänzend, Erwartungen auf angenehme Weise zu enttäuschen.
Rock Classics
Facebook Twitter