SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #108 mit Interviews und Storys zu BODY COUNT +++ OZZY OSBOURNE +++ ANVIL +++ IGORRR +++ TWIN ATLANTIC +++ NATHAN GRAY +++ DEMONS & WIZARDS +++ NEAERA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Marvel Maximum 48

Frank Castle ist längst tot, es lebe der Punisher!

(C) Panini Comics / Marvel Maximum 48 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNach einer längeren Wartezeit versorgt Panini "Bestrafer"-Fans und solche, die es spätestens jetzt sein sollten, mit dem dritten Mehrteiler des Teams Jason Aaron/Steve Dillon aus der US-Serie "PunisherMAX". Die Ausgaben 12-16 mit der Storyline "Frank" knüpfen dort an, wo "Bullseye" aufgehört hat. Nach dem Showdown mit dem von Wilson "Kingpin" Fisk engagierten Auftragskiller liegt Frank Castle schwer verletzt in einer Gefängniszelle und wartet darauf, jeden Moment von seinen Mithäftlingen abgemurkst zu werden – schließlich haben nicht wenige der Insassen noch eine Rechnung mit ihm offen.


Ein schneller Tod ist ihm jedoch zunächst nicht vergönnt, und so hat er wider Willen mehr als genug Zeit, nachzudenken und sein Leben Revue passieren zu lassen. Gemeinsam mit dem Leser findet er sich am Ende seiner Dienstzeit in Vietnam wieder, das er als völlig anderer Mensch verlässt. Die in Wünschen und Träumen zuvor herbeigesehnte Heimat mit trautem Familienglück bei Frau und Kindern erscheint plötzlich gnadenlos fremd, der Wunsch wieder zu töten alsbald brennend unter den Fingernägeln – bis zu jenem schicksalshaften Tag mit dem Picknick im Park…


…dem Jason Aaron allerdings in einem interessanten Twist eine andere Ausgangsposition verpasst und das Ergebnis nur scheinbar dasselbe ist. Ohne an dieser Stelle eine Spoiler-Warnung herausgeben zu müssen, sei so viel verraten: Die Person Frank Castle ist bereits in Vietnam gestorben, der Punisher nicht erst beim Massaker im Park geboren worden. Eine äußerst lesenswerte Fortsetzung serviert Jason Aaron hier, von Steve Dillon wieder souverän inszeniert – der Mann ist ohnehin der definitive Punisher-Künstler. Macht Lust auf mehr!



# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Panini Comics





Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Fernab von schwülstigem Kitsch legt auch die Blutsauger-Fraktion einen gelungenen Start im neuen DC-Universum hin.
Um das Leben seiner Eltern zu retten, steigt unser wackerer Held gegen eine waschechte Wunschgöttin des Höllenfeuers in den Ring.
David Kushners Buch ist nicht nur für "GTA"-Fans, sondern für jeden Videospiel- und Popkultur-Interessierten eine Pflichtlektüre.
Peter Milligan. John Constantine. Braucht es weitere Argumente?
Aus großer Kraft folgt große Verwüstung!
Mark Millar versteht es wieder einmal glänzend, Erwartungen auf angenehme Weise zu enttäuschen.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+