SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #121 mit Interviews und Storys zu PLACEBO +++ TAMAS +++ MEMPHIS MAY FIRE +++ CRISIX +++ MICHAEL SCHENKER GROUP +++ COLD YEARS +++ HALESTORM +++ PAPA ROACH +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Aesthetica of a Rogue Hero Season 1

Etwas ist faul im Staate Alayzard… doch nun auch auf der Erde!

(C) FilmConfect / Aesthetica of a Rogue Hero Season 1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAkatsuki Ousawa ist nicht ganz der Held, wie er im Buche steht. Schließlich hat er sich im mythischen Reich von Alayzard nicht allzu beliebt gemacht, nach seinem Sieg über den Dämonenkönig Galius aus dem Staub gemacht und ist in die reale Welt zurückgekehrt. Pikanterweise ist Myuu aber ausgerechnet die Tochter des getöteten Unholds, die ihn eigentlich bis aufs Blut hassen sollte, aber sich trotzdem von ihm angezogen fühlt. Beziehungsweise ausgezogen, denn der Schwerenöter ist ein großer Fan von eher lockerem Kleidungsstil der Damenwelt.


Das bekommen auch seine Kolleginnen in Babel, einer Lehranstalt für Magie, zu spüren, allen voran Haruka Nagase, die stellvertretende Vorsitzende des Studentenrats, die fortan um ihre Unterwäsche fürchten muss. Mit seinem ihm teilweise als Rowdytum ausgelegten, beherzten Auftreten macht er sich nicht allzu viele Freunde bei den neuen Kollegen, bei denen er sich und Myuu als Geschwister ausgibt. Keiner soll nämlich erfahren, um wen es sich bei der wohlproportionierten jungen Dame in Wirklichkeit handelt. Während sich die Schüler von Babel auf einen großangelegten Test ihrer magischen Fähigkeiten vorbereiten, gärt es in Alayzard. Nachdem klar geworden ist, wo sich die Tochter des Dämonenkönigs aufhält, wird ein Killer auf sie angesetzt.


Die gleichnamige Light Novel von Tetsuto Uesu ist vom Animationsstudio Arms ganz ansehnlich umgesetzt worden und bietet ein wohlfeiles, mit einem Hauch Tragik angehauchtes Fantasy-Setting, das durchaus zu gefallen weiß. Wer sich für die eingestreuten schlüpfrigen Szenen und Busenblitzer in Kombination mit dem spitzbübischen Charme des männlichen Protagonisten erwärmen kann, sollte den Kauf von "Aesthetica of a Rogue Hero" nicht bereuen. Neben den zwölf Episoden sind auch alle sieben OVAs (inklusive des Crossovers mit "Queen's Blade Rebellion") in der Box enthalten – da es nach dem derzeitigen Stand wohl keine zweite Staffel geben wird, versteht sich diese Veröffentlichung wohl auch als Gesamtpaket.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: FilmConfect




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Vampire haben's auch nicht leicht!
Wie ein modernes Sodom liegt die fiktive Stadt Bad City in die Nacht eingebettet.
Rebel Without A Pause!
Als ein "Dallas" für Geistesgestörte wird diese Serie auf der Rückseite der DVD-Box angepriesen.
Scott Lang kommt frisch aus dem Bau, ein ehrliches Leben in Freiheit wird ihm jedoch schwergemacht, und so lässt er sich dazu überreden, in das Haus des Physikers Henry Pym einzubrechen.
Parallel zum Game-Sequel zückt unsere Lieblingshexe auch in einem flotten Anime ihre Knarren.
Rock Classics
Facebook Twitter