SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

DADDY GILJOTEEN - Once They Call Me A Prodigy

Nordic Notes/Broken Silence

DADDY GILJOTEEN once they call me a prodigy (c) Nordic Notes/Broken Silence / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAction-Blues lautet die Selbstbeschreibung von DADDY GILJOTEEN, der jedoch nur bedingt zuzustimmen ist. Denn leider fehlt den Finnen hinten und vorne der berühmte Pfeffer, der genügend Power in die Songs bringt. Blues ja, Action nein. Manchmal rockig, manchmal mit leichtem Punk-Einschlag, dann da und dort sogar mit MONSTER MAGNET-Touch. Doch bald findet Langeweile Einzug, denn immerhin schläft die Konkurrenz auch nicht, und DADDY GILJOTEEN müssen sich nun mal an sämtlichen Releases des Fat Possum-Label messen. Eines ist klar geworden: Finnland hat den Blues trotz der Mitternachtssonne nicht erfunden.
www.daddygiljoteen.com
Thomas Hraba (3,5)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter