SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Maze Runner – Die Auserwählten in der Brandwüste

Während der zweite Teil der Verfilmung von James Dashners Romantrilogie über die Leinwand flimmert, bietet dieser Prequel-Comic zusätzliche Einblicke in das dystopische Universum.

(C) Cross Cult Verlag / Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Leser bekommt diese nicht in Form einer zusammenhängenden Story serviert, sondern durch gleich fünf unabhängige, grafisch makellos inszenierte Kurzgeschichten. Darin erkennen Thomas, Theresa und die anderen Lichter, dass sie in einem weiteren Experiment gefangen sind, und es gilt, sich sowohl gegen zombieartige Opfer der Brandseuche zur Wehr zu setzen als auch die Wahrheit über das Entstehen der Organisation ANGST zu entdecken.


Bei völlig neu im "Maze Runner"-Universum Angekommenen könnte es zu leichter Verwirrung kommen, aber auch Kenner der Materie werden mit unbekannten Charakteren konfrontiert. Somit erhalten sowohl Rookies als auch eingefleischte Leser einen neuen Einblick in die Welt der Lichter.


 
# # # Christoph Höhl # # #



Publisher: Cross Cult Verlag




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
THE CRAMPS waren das schaurig-schockierende Baby von Sänger Erick Purkisher alias Lux Interior und seiner Gemahlin Kristy Wallace alias Poison Ivy.
1989 entstand ein Song von WALTER ELF, dessen Titel ein Vierteljahrhundert später tatsächlich perfekt zum Erwerb eines Druckwerks motiviert.
Ausgerechnet kurz vor Weihnachten 1944 bricht an der Westfront in Belgien die Hölle auf Erden los.
Der einzig wahre Meister des Frägg!
Das Leben in London ist gefährlich, seit vor über 50 Jahren die Geisterseuche die Metropole heimsuchte. Doch es gibt Artefakte, die in ihrer Gefährlichkeit vieles übertreffen, was durch die dunklen Straßen der Stadt schleicht.
"Wie oft haben Sie sich in letzter Zeit über den Schwachsinn im Radio geärgert?"
Rock Classics
Facebook Twitter