SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #108 mit Interviews und Storys zu BODY COUNT +++ OZZY OSBOURNE +++ ANVIL +++ IGORRR +++ TWIN ATLANTIC +++ NATHAN GRAY +++ DEMONS & WIZARDS +++ NEAERA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Metallica: Master of Puppets – Die ultimative Bildbiografie

Ein weiteres Buch über METALLICA – braucht das noch jemand? Wenn der kanadische Musikjournalist Martin Popoff dahintersteckt, kann man diese Frage nur mit einem klaren Ja beantworten.

(C) Edel / Metallica: Master of Puppets - Die ultimative Bildbiografie / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMag das "ultimativ" auch etwas hochgegriffen sein, so bekommt der Fan hier doch ein wunderschönes Hardcover, das die mehr als 30 Jahre der erfolgreichsten Metalband aller Zeiten dokumentiert. In seiner Einleitung erläutert Popoff warum weniger manchmal mehr ist und reißt in Kurzform die komplette Geschichte der Band ab. Ergänzend gibt es noch Albumreviews von renommierten Gastkritikern wie zum Beispiel Mick Wall und natürlich Unmengen an Fotos.


Besonders beeindrucken die hier abgebildeten Band- und Tourposter, Plattencover, Foto- und Backstagepässe, T-Shirts und so weiter, die manchem Sammler schlaflose Nächte bereiten dürften. Selbstverständlich sind auch viele METALLICA-Bilder aus ihrer gesamten Schaffensperiode von Konzertfotos über Recording-Sessions, Backstage-Impressionen und Promoshots zu sehen.


 
# # # Wolfgang Ritt # # #



Publisher: Edel




 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Ja, dürfen die das?
Für Bond- und Thriller-Fans ist die Reihe unumgänglich, im Speziellen gehören diese schicksalsträchtigen Bände zum Besten was Fleming je geschrieben hat.
Ohne jede Vorwarnung wird Felix Orlov entführt. Seine Assistentin Molly wird gejagt und muss um ihr Leben fürchten.
Sie sind Urgesteine im österreichischen Musikzirkus.
Während Hit-Girl im Gefängnis schmort, vernachlässigt Dave seine Superhelden-Karriere zugunsten der Freuden des Fleisches.
Street Justice!
Rock Classics
Facebook Twitter Google+