SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #107 mit Interviews und Storys zu SONS OF APOLLO +++ MIDNIGHT +++ TRAIL OF DEAD +++ KOPFECHO +++ RAISED FIST +++ BOHREN & DER CLUB OF GORE +++ MONO INC. +++ FOLKSHILFE +++ APOCALYPTICA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 10 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Mouse Guard 3

Endlich ist das Prequel der beiden Bände "Herbst 1152" und "Winter 1152" (das tolle Special "Legenden der Wächter 1" nicht mitgezählt) dank Cross Cult auch hierzulande erhältlich – wie gewohnt wieder im selben wunderschönen Einband.

(C) Cross Cult Verlag / Mouse Guard 3 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas Multitalent David Petersen erzählt die Geschichte der "schwarzen Axt", die sowohl legendärer Krieger als auch Waffe ist und zusammen eine Einheit bildet, um im Untergrund des "Mouse Guard"-Universums als einsamer Vigilant für Recht und Ordnung zu sorgen.


Jedes einzelne Panel wird dem Leser ob seiner Herrlichkeit Freudentränen in die Augen treiben und die Handlung selbst nicht mehr loslassen. Es ist unglaublich wie Petersen es schafft, eine Welt voller Mäuse, Iltisse, Füchse und anderem Getier so glaubwürdig zu inszenieren. Mit "Mouse Guard" hat er der Menschheit ein wahres Stück Kultur beschert, dessen Bedeutung er mit "Die schwarze Axt" untermauert.


 
# # # Thomas Sulzbacher # # #



Publisher: Cross Cult Verlag




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Ja, dürfen die das?
Für Bond- und Thriller-Fans ist die Reihe unumgänglich, im Speziellen gehören diese schicksalsträchtigen Bände zum Besten was Fleming je geschrieben hat.
Ohne jede Vorwarnung wird Felix Orlov entführt. Seine Assistentin Molly wird gejagt und muss um ihr Leben fürchten.
Sie sind Urgesteine im österreichischen Musikzirkus.
Während Hit-Girl im Gefängnis schmort, vernachlässigt Dave seine Superhelden-Karriere zugunsten der Freuden des Fleisches.
Street Justice!
Rock Classics
Facebook Twitter Google+