SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #108 mit Interviews und Storys zu BODY COUNT +++ OZZY OSBOURNE +++ ANVIL +++ IGORRR +++ TWIN ATLANTIC +++ NATHAN GRAY +++ DEMONS & WIZARDS +++ NEAERA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Rock'n'Roll – Mythen & Tragödien

Dass das Leben von Stars nicht nur glamourös ist, sondern auch ein schnelles und dank öffentlichem Interesse aufsehenerregendes Ende nehmen kann, ist eine Binsenweisheit.

(C) Heel Verlag / Rock`n`Roll – Mythen & Tragödien / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer berühmt-berüchtigte "Club 27" mit seinen illustren Mitgliedern von JIMI HENDRIX bis AMY WINEHOUSE ist der wohl bekannteste reale Ausdruck selbiger, doch auch viele andere Stars starben vor ihrer Zeit und wurden oft dadurch zur Legende. Der Journalist Michele Primi hat in "Rock'n'Roll – Mythen & Tragödien" 63 dieser vorzeitigen Enden zusammengefasst.


Ob durch Drogen oder Selbstmord selbst verursacht, im Kampf gegen eine unheilbare Krankheit unterlegen, tragische Unfälle oder Mord – die Stars dieser Welt gehen ebenso wie das normale Fußvolk auf verschiedenste Weise zugrunde. Ein Pflichtkauf für Rockfreunde (trotz der eigentümlichen und gewöhnungsbedürftigen Wahl der Schriftart) mit allen Größen und ihrem Ende.


 
# # # Bernhard Kleinbruckner # # #



Publisher: Heel Verlag




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Ja, dürfen die das?
Für Bond- und Thriller-Fans ist die Reihe unumgänglich, im Speziellen gehören diese schicksalsträchtigen Bände zum Besten was Fleming je geschrieben hat.
Ohne jede Vorwarnung wird Felix Orlov entführt. Seine Assistentin Molly wird gejagt und muss um ihr Leben fürchten.
Sie sind Urgesteine im österreichischen Musikzirkus.
Während Hit-Girl im Gefängnis schmort, vernachlässigt Dave seine Superhelden-Karriere zugunsten der Freuden des Fleisches.
Street Justice!
Rock Classics
Facebook Twitter Google+