SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #95 mit Interviews und Storys zu MACHINE HEAD +++ BLACK REBEL MOTORCYCLE CLUB +++ CORROSION OF CONFORMITY +++ DONOTS +++ QUICKSAND +++ DEUCE +++ u.v.m. +++ plus gratis CD! - Ab 13.12.2017 am Kiosk!

Bomb Queen 2

Viel Licht und etwas Schatten, oder: Ein vergnüglicher Dreiteiler und ein verzichtbares Special.

(C) Panini Comics / Bomb Queen 2 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenScheinbar hat Panini mit "Bomb Queen" den Nerv der nach hübschen Damen lechzenden Fanboys einmal mehr getroffen, anders lässt sich die Fortsetzung mit einem neuen Band nicht erklären. Mit Jimmie Robinsons Verbrecherkönigin, Jim Balents freizügiger Hexe Tarot und der soeben zurückgekehrten Lady Death haben die Stuttgarter mittlerweile ein komplettes "Bad girl"-Trio am Start, das jedem Pfadfinder wohl die Schamesröte ins Gesicht treiben wird. Was soll`s, offensichtlich ist der Markt für blanke Comic-Busen vorhanden, und solange ein paar amüsante Geschichten dabei rumkommen, gibt es definitiv Schlimmeres.


Mit "Bummsstück" und dem passendem Untertitel "Die legt dich flach!" wartet jedenfalls wieder mächtiger Trouble für die allseits beliebte schurkische Herrscherin von New Port City. Mit dem smarten James Barry tritt ein Love Interest ins Leben der sexversessenen Queen, der nicht nur ihre emotionalen Barrieren aufzuweichen beginnt, sondern auch ihr natürliches Misstrauen empfindlich stört. Das nutzt der Fiesling natürlich schamlos aus, um gegen sie zu putschen, sie aus der Stadt zu werfen und sich selbst zum Bomb King auszurufen. Die Schmach ist eine doppelte, denn hinter James verbirgt sich eine nicht gerade freundlich gesinnte Person aus der Vergangenheit der Bomb Queen.


Mit gefühlten 100 Prozent mehr Anzüglichkeiten versehen als die Premiere, schmuddelt sich die dralle Hauptdarstellerin durch ein neues Abenteuer, das, wie zuletzt angedeutet, ihre Vergangenheit als Teil der "Four Queens" beleuchtet. Dass Robinson die Handlung keine atemberaubenden Haken schlagen lässt, ist von vornherein klar, das muss er aber auch nicht tun. Das Wesentliche an "Bomb Queen" sind schräger Humor und eine Gagdichte, die auch diesmal wieder stimmt. Man könnte "Bummsstück" uneingeschränkt mit einem Daumen in die Höhe bewerten, wenn da nicht das ärgerliche "All Girls"-Special den Band beschließen würde. Das ist nämlich weder besonders lustig noch zeichnerisch so ansehnlich wie Meister Robinsons Striche.



# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Panini Comics





Johnny Blaze hat keine Lust mehr auf seinen Job als Ghost Rider, doch wer folgt ihm als brennender Geist der Rache?
Im feudalen Japan erklingt nicht nur ein gepflegtes "Snikt!".
Ein stimmiger und kurzweiliger, fantastischer Roman, der Lust auf mehr macht.
Der Titel sagt alles: Engel mit Knarren.
Buddy Bakers Comeback ist zu Recht als einer der besten Titel des DC-Relaunch gefeiert worden.
Fast schon zu cool und eine der interessantesten Entdeckungen der "New 52".
Rock Classics
Facebook Twitter Google+