SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #119 mit Interviews und Storys zu JERRY CANTRELL +++ ALARMSIGNAL +++ VOLBEAT +++ BILLY TALENT +++ SONDASCHULE +++ ASP +++ CONVERGE +++ MAYDAY PARADE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Exklusive Videopremiere bei SLAM: "Alte Stadt" von KALAPI

Bevor das Quartett Ende Mai sein Album "Paradies" in den Äther schickt, haben wir als Kostprobe und exklusive Premiere schon mal das Video zum Track "Alte Stadt" für euch.

(C) Zoundr / KALAPI: Paradies / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBeginnend mit ihrem Debüt-Longplayer "Schachmatt" von 2015, dem "Zwischen Pathos und Plattitüde" (2017) und die EP "Sichtweisen" (2018) folgten, haben sich KALAPI sowohl textlich als auch musikalisch flott weiterentwickelt und Ende des vergangenen Jahres den dritten Albumstreich "Paradies" eingespielt.


Rogga, André Island, Ray und Chris "Murdock" aus dem schönen München sind derart überzeugt von den dabei entstandenen elf Songs, dass naturgemäß alles daran gesetzt wurde, diese auch schnellstmöglich live präsentieren zu können. Wie wir alle wissen, hat der Coronavirus auch diesen Plänen einen Strich durch die Rechnung gemacht, sodass nach aktuellem Stand der früheste Tourtermin am 30.05.2020 ansteht.


Man wird sehen, ob sich das so wie geplant ausgeht, erfreulicherweise fix und in Stein gemeißelt ist aber der Release genau einen Tag vor besagtem Gig: "Paradies" wird nämlich am 29.05.2020 via Zoundr veröffentlicht und im Sinne der Münchner jede Menge positive Energie verbreiten. Und die können wir ja gerade jetzt brauchen!


Als Vorgeschmack darauf haben wir das Vergnügen, euch exklusiv das Video zum Track "Alte Stadt" zu präsentieren. Here we go:
 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Während wir uns auf den hoffentlich klappenden dritten Anlauf für die Jubiläumsrunde des Punk Rock Holiday von 08.-12.08.2022 gedulden müssen, verkürzt das Festivalteam die Wartezeit mit einem tollen Rückblick auf die erste Dekade.
Im 25. Jahr ihres Bestehens melden sich die Cali-Punks mit der EP "III" zurück, die auch als Showcase für das Können des neuen Sängers Adrian Estrella fungiert.
Zum 25-jährigen Jubiläum bietet die Wildstyle & Tattoo Messe neben zahlreichen anderen Highlights auch ein musikalisches Bonbon, denn bei drei der insgesamt vier Terminen im September und Oktober 2021 wird sich die unvergleichliche Metal Queen DORO die Ehre geben.
Für Frühlingsgefühle musikalischer Natur wird 2022 die "Wider-Tour" sorgen, auf der es natürlich auch Material aus dem brandneuen Album "Widergeburt" zu hören geben wird – präsentiert von SLAM!
Mit JERRY CANTRELL, ALARMSIGNAL, VOLBEAT, BILLY TALENT, SONDASCHULE, ASP, CONVERGE, MAYDAY PARADE, JIM LINDBERG, BLACK VEIL BRIDES und vielen mehr!
Mit MANIC STREET PREACHERS, FATE GEAR, DESCENDENTS, SPIRITBOX, QUICKSAND, AGRYPNIE, CUESTACK, PORTRAIT, WHITE STONES, RIVERS OF NIHIL und vielen mehr!
Rock Classics
Facebook Twitter