SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #118 mit Interviews und Storys zu ANGELS & AIRWAVES +++ PLANLOS +++ TRIVIUM +++ BETONTOD +++ EVERLASTER +++ WHITECHAPEL +++ JOE BONAMASSA +++ BULLET FOR MY VALENTINE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

ROGERS: Autokonzert am 13.06.2020

Aus der Corona-bedingten Not bezüglich Live-Gigs machen die Jungs eine Tugend und veranstalten am 13.06.2020 am Westwerk Bonn ein Autokonzert.

(C) F&M Feral Media / ROGERS Autokonzert Flyer / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWir befinden uns im Jahr 2020 n. Chr. Ganz Deutschland ist von Konzertabsagen geplagt... ganz Deutschland? Nein! Eine von unbeugsamen Düsseldorfern geführte Band hört nicht auf, dem Coronavirus Widerstand zu leisten.


So, "Asterix"-Referenzen jetzt mal beiseite... die ROGERS haben einen originellen Weg gefunden, um der nach Live-Musik lechzenden Anhängerschaft etwas Linderung zu verschaffen und für 13.06.2020 als Weltpremiere ihr eigenes Autokonzert am Westwerk Bonn angesetzt.


Dieses lässt sich bequem vom Auto aus anschauen, der Sound kommt einfach aus dem Autoradio. Die für den Einlass erforderlichen PKW-Tickets (für maximal zwei Personen im Fahrzeug) und Rückbank-Tickets (für eine weitere Person im Fahrzeug aus dem eigenen Haushalt und Familienverbund) sind hier erhältlich, dank diverser Snack-Pakete ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.


Die Eintrittskarten für die verschobene Tour, die nun ab 02.09.2020 laufen soll, sind weiterhin erhältlich, bereits erworbene Tickets behalten auch weiterhin ihre Gültigkeit.


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Zum 25-jährigen Jubiläum bietet die Wildstyle & Tattoo Messe neben zahlreichen anderen Highlights auch ein musikalisches Bonbon, denn bei drei der insgesamt vier Terminen im September und Oktober 2021 wird sich die unvergleichliche Metal Queen DORO die Ehre geben.
Für Frühlingsgefühle musikalischer Natur wird 2022 die "Wider-Tour" sorgen, auf der es natürlich auch Material aus dem brandneuen Album "Widergeburt" zu hören geben wird – präsentiert von SLAM!
Mit MANIC STREET PREACHERS, FATE GEAR, DESCENDENTS, SPIRITBOX, QUICKSAND, AGRYPNIE, CUESTACK, PORTRAIT, WHITE STONES, RIVERS OF NIHIL und vielen mehr!
Mit ANGELS & AIRWAVES, PLANLOS, TRIVIUM, BETONTOD, EVERLASTER, WHITECHAPEL, JOE BONAMASSA, BULLET FOR MY VALENTINE, THRICE, EVERY TIME I DIE und vielen mehr!
Aufgrund des lästigen Coronavirus wurde die Premiere des neuen Festivals in Bremen ordentlich verzögert, aber dem aktuellen und von SLAM präsentierten Termin von 10.-11.09.2021 sollte jetzt wirklich nichts mehr im Wege stehen.
Als dritten Song des Debütalbums "Hairline Ego Trip" seines neuesten musikalischen Outputs hat Darren Smallman jetzt auch "My My Medulla" ein Video angedeihen lassen.
Rock Classics
Facebook Twitter